AVISO: Pressegespräch und Podiumsdiskussion „Heim- versus Hauskrankenpflege“ Gibt es die 2-Klassen-Pflege?

20. Mai 2015, 13.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Landtagsklubs, 3109 St. Pölten, Landhaus, Haus 1, 3. Stock

St. Pölten (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir laden Sie sehr herzlich ein:
Pflegegespräche 2015
"Heim- versus Hauskrankenpflege"
Gibt es die 2-Klassen-Pflege?

am 20. Mai 2015, um 14.00 Uhr in 3109 St. Pölten, "Industrieviertelsaal", Landhaus 1A, 2. Stock, Tür 1A201 ein.

Am Podium: Mag. Christian H. Elsner (Elsner Pflege)
LAbg. Michaela Hinterholzer (Präsidentin NÖ Hilfswerk) Monika Hoschek (Pflegedienstleiterin Caritas)
MMag. Dr. Elisabeth Rappold (GÖG)
Ingrid Rottenhofer (als Betroffene)

Unmittelbar vor den Pflegegesprächen findet um 13.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Landtagsklubs, Landhausplatz 1, Haus 1, 3. Stock, eine Pressekonferenz zu diesem Thema statt, zu der wir Sie auch sehr herzlich einladen!

Im Rahmen dieser Pressekonferenz werden eine Stellungnahme von Frau Landesrätin Mag. Schwarz sowie Statements und Anträge der Abgeordneten Dr. Gabriele Von Gimborn und Dr. Herbert Machacek aufgrund Ihrer Erfahrungen als Ärzte präsentiert.

Pressekonferenz und Podiumsdiskussion „Heim- versus
Hauskrankenpflege“


am 20. Mai 2015, um 13.00 Uhr in 3109 St. Pölten, in den
Räumlichkeiten des Landtagsklubs, Landhausplatz 1, Haus 1, 3. Stock,

Datum: 20.5.2015, 13:00 - 15:00 Uhr

Ort:
Landhausallee 1, 3109 St. Pölten, Deutschland

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Werner Katschnig
02742/9005/13760
werner.katschnig@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LTN0001