REMINDER: Pressefrühstück „Selbstbestimmt Leben & politische Teilhabe - Mit-Leben und Mit-Wirken in der Gemeinschaft, Barrieren abbauen.“

Freitag, den 8. Mai 2015 um 10.00 Uhr

Wien (OTS) - Die Lebenshilfe Niederösterreich begleitet Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung bei einem selbstbestimmten und erfüllten Leben inmitten unserer Gesellschaft und zeigt Lösungsmöglichkeiten und Beispiele für einen positiven Wandel auf.

Viele Hindernisse zu einem gemeinsamen Leben beginnen im Denken, in Gesetzen, in Rahmenbedingungen.

Barrierefreiheit im Denken bewirkt Schaffung gemeinsam gestalteter Räume und Lebensmöglichkeiten.

Damit es mehr Mitsprache und Mitbestimmung der Menschen mit Behinderung in der Lebenshilfe Niederösterreich und in der Gesellschaft gibt, ist die Kommission KlientInnen eingerichtet worden.

Intern steht diese Kommission dem Vorstand der Lebenshilfe Niederösterreich als Beratungsorgan zur Verfügung.

Extern ist es eine wichtige Voraussetzung, dass Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung diese Mitbestimmung auch gut wahrnehmen können, Barrierefreiheit in all ihren Dimensionen.

"Selbstbestimmt Leben und politische Teilhabe - Mit-Leben und Mit-Wirken in der Gemeinschaft, Barrieren abbauen." Zu diesem Thema lädt die Lebenshilfe Niederösterreich - Kommission KlientInnen zu einem Pressefrühstück ein. Als Experten und Expertinnen in eigener Sache stehen Ihnen unsere InteressensvertreterInnen und SelbstvertreterInnen als Ansprechpersonen zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn wir auch Sie dabei begrüßen dürften und erlauben uns anzufragen, ob Sie an diesem Termin teilnehmen werden. Datum: 08.05.2015, 10:00 Uhr Ort: Landesverband der Lebenshilfe Niederösterreich, 1. Stock - Großer Saal Viktor Kaplan-Straße 2, 2700 Wiener Neustadt, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

LEBENSHILFE Niederösterreich
Kommission KlientInnen
Helga Dippmann
Öffentlichkeitsarbeit + Kommunikation
Tel: 02622 / 21 601 34
Mobil: 0676 / 669 1200
E-Mail: helga.dippmann@noe.lebenshilfe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003