BCG gründet Strategie Institut: Zu BCG- Gründer Bruce Hendersons einhundertstem Geburtstag

Neu gegründetes "Bruce Henderson Institute" fördert strategische Wirtschaftsforschung für Unternehmensberatung im Premiumsegment

Wien (OTS) - Den einhundertsten Geburtstag des Firmengründers Bruce Henderson nimmt The Boston Consulting Group (BCG) zum Anlass, am 30. April das "Bruce Henderson Institute" (BHI) ins Leben zu rufen. Das neue Institut widmet sich der Forschung zu strategischer Unternehmensführung sowie Vordenkertum für Wirtschaft und Gesellschaft. Es ist dem Firmengründer Henderson gewidmet. "Für die Strategieberatung im Premiumsegment spielt Vordenkertum eine entscheidende Rolle, um unsere Kunden bei den Herausforderungen der Zukunft nachhaltig zu unterstützen", sagt Carsten Kratz, Deutschland-Österreich Chef von BCG.

Im Zentrum der Forschungsaktivitäten des neu geschaffenen Instituts stehen die weltweiten Auswirkungen innovativer Trends und Entwicklungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. "Das BHI hat das Ziel, unsere Innovationsführerschaft in einem sich schnell verändernden geschäftlichen Umfeld aufrechtzuerhalten und voranzutreiben", sagt Hannes Pichler, Partner bei BCG und Leiter des Wiener BCG Büros.

Wegweisende Initiativen unter einem Dach

Das BHI soll es künftig erleichtern, interdisziplinäre Forschungsergebnisse schneller und effektiver zu erzielen. Dazu werden mehrere Aktivitäten unter einem Dach zusammengeführt: Das 1998 von BCG gegründete Strategy Institute sowie die BCG Fellows - dies sind BCG-Partner, die sich für bestimmte Zeit Forschungsprojekten widmen und dafür von Kundenprojekten freigestellt werden. Hinzu kommt ein neues Zentrum für Makroökonomie mit Sitz in New York. Zudem koordiniert und unterstützt das BHI die Aktivitäten von BCG im Rahmen der Partnerschaft mit dem World Economic Forum (WEF) in Davos.

BCG-Gründer Bruce Henderson, dessen Tradition des Vordenkertums das BHI weiterführt, hat mit Konzepten wie der Erfahrungskurve und der BCG-Matrix klassische Instrumente der strategischen Unternehmensberatung etabliert, die bis heute ihre Gültigkeit und Aktualität bewahrt haben. "Henderson hatte stets den Anspruch, bewährte Konzepte zu hinterfragen, und suchte ohne Kompromisse nach den bestmöglichen strategischen Lösungen für die wirtschaftlichen Herausforderungen seiner Kunden", sagt Kratz. Das Pionierdenken von Henderson hat die Branche der Strategieberatung seit der Gründung von BCG im Jahr 1963 geprägt. Das erste Büro in Deutschland eröffnete BCG 1975 in München, in Österreich etablierte sich BCG im Jahre 1997 mit einem Büro in Wien.

Weitere Informationen zur Person von Bruce Henderson finden sich auf dem Internetportal bcgperspectives.com. Mehr über die BCG-Klassiker wie Portfoliomatrix und Erfahrungskurve erfahren Sie auf der BCG-Homepage.

The Boston Consulting Group (BCG) ist eine internationale Managementberatung und weltweit führend auf dem Gebiet der Unternehmensstrategie. BCG unterstützt Unternehmen aus allen Branchen und Regionen dabei, Wachstumschancen zu nutzen und ihr Geschäftsmodell an neue Gegebenheiten anzupassen. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Kunden entwickelt BCG individuelle Lösungen. Gemeinsames Ziel ist es, nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu schaffen, die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu steigern und das Geschäftsergebnis dauerhaft zu verbessern. BCG wurde 1963 von Bruce D. Henderson gegründet und ist heute an 81 Standorten in 45 Ländern vertreten. Das Unternehmen befindet sich im alleinigen Besitz seiner Geschäftsführer. Weltweit erwirtschaftete BCG im Jahr 2014 mit 10.500 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,55 Milliarden US-Dollar. Für weitere Informationen: www.bcg.at.

In ihrem Internetportal bcgperspectives.com bündelt The Boston Consulting Group alle unternehmenseigenen Studien, Kommentare, Grafiken und Videos und stellt sie online zur Verfügung. Neben Publikationen zu aktuellen Wirtschafts- und Unternehmensthemen beinhaltet die Plattform auch Veröffentlichungen aus der über 50-jährigen Unternehmensgeschichte. Das Onlineportal findet sich unter www.bcgperspectives.com.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Katharina Sacken
Marketing Manager

THE BOSTON CONSULTING GROUP
Am Hof 8, 1010 Vienna ▪ Austria

Tel. +43 1 537 56 8163 ▪ Mobile +43 676 5797311
sacken.katharina@bcg.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BCG0001