BV-Hora: 411 neue AnrainerInnenparkplätze für die Leopoldstadt

Pläne liegen vor - Umsetzung erfolgt bis zum Ende des Monats

Wien (OTS/SPW-K) - Letzten Donnerstag wurden in der Bezirksverkehrskommission die Pläne für die neuen AnrainerInnenparkplätze in der Leopoldstadt vorgestellt. Insgesamt sind 411 Parkplätze für die BewohnerInnen vorgesehen. "Jetzt gilt es, im Sinne der LeopoldstädterInnen, die Pläne möglichst rasch umzusetzen", sagt der SP-Bezirksvorsteher aus der Leopoldstadt, Karlheinz Hora. Bis zum Ende des Monats werden daher 89 AnrainerInnenparkplätze im Czerninviertel und 322 im Karmeliterviertel geschaffen. Weitere sollen bis zum Ende des Sommers im Stuwerviertels entstehen.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Rathausklub
David Millmann
Kommunikation
01/4000-81943
david.millmann@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10002