Salzburger Nachrichten investieren in Startup COOLSHOP

Die Mediengruppe "Salzburger Nachrichten" und das österreichische eCommerce Startup COOLSHOP gründen ein gemeinsames Joint Venture für das Bundesland Salzburg.

Wien/Salzburg (OTS) - Die Salzburger Nachrichten investieren damit in eines der derzeit aufstrebendsten eCommerce Startups im deutschsprachigen Raum. COOLSHOP hat sich zum Ziel gesetzt den regionalen Einzelhandel online zu holen und auf einer virtuellen Einkaufsstraße zusammenzufassen. Die Belebung der lokalen Einkaufsstraßen, die nachhaltige Stärkung des regionalen Einzelhandels und ein Vermeiden der Abwanderung der Wertschöpfung ins Ausland sind die primären Ziele.

Die größte Gefahr für den lokalen Einzelhandel liegt in dem Verlust der regionalen Wertschöpfung hin zu ausländischen Internetriesen wie Amazon und Zalando. Wenn der Einzelhandel keine gemeinsame Strategie gegen diesen Megatrend findet, könnte dieser Strukturwandel zu einem großen Problem für das Gesellschaftsleben in regionalen Ballungsräumen werden.

Die Kombination aus smarten Onlineshop-System und regionaler Medienpower ergibt eine digitale 360-Grad-Lösung zur Stärkung des lokalen Handels. Das Gesamtpaket umfasst drei Ebenen:

1. Individueller Onlineshop
Jeder Einzelhändler erhält einen eigenen Online Shop ab Euro 49,90 p.m.

2. Online-Einkaufsstraße Salzburg - Salzburgshop.at
Unter www.salzburgshop.at werden ab Juni alle Salzburger Online Shops mit ihren Produkten auf einer virtuellen Einkaufsstraße vereint.

3. Medienpower der Salzburger Nachrichten
Die Salzburger Nachrichten binden Salzburgshop.at auf ihren Online-Portalen ein und bewerben diesen multimedial über alle Kanäle hinweg (Salzburger Nachrichten, salzburg.com, salzburg24.at).

Seit knapp zwei Wochen ist das junge und dynamische Salzburgshop-Team im Raum Salzburg aktiv. Die Nachfrage der lokalen Einzelhändler in Salzburg ist riesig. Das geschlossene Feedback aller bisher angesprochenen Händler: "Die Kombination aus smarten Onlineshop-System und einem starken Medienpartner ist genau die Lösung auf die Händler gewartet haben!"

"Das Ziel von COOLSHOP ist es, die regionalen Händler an der Wertschöpfung des Online Handels zu beteiligen. Wir sehen die Zukunft des Einzelhandels in einer durchgehenden Verknüpfung von Offline und Online. Diesen Ansatz verfolgen wir mit unserem Click&Collect Service. Durch den Schulterschluss mit den Salzburger Nachrichten, ist die lokale Werbekraft auf unserer Seite", meint der Geschäftsführer von COOLSHOP Mag. Johannes Meßner.

Rückfragen & Kontakt:

Cool Media GmbH
Mag. Johannes Meßner
office@COOLSHOP.at
www.salzburgshop.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003