Stronach/Auer: Deutsche bestätigen Bananenrepublik-Status unseres Landes

Wien/Graz (OTS) - "Erhält jetzt der Finanzminister von Nordrhein-Westfalen, Norbert Walter-Borjans, auch einen Ordnungsruf von Präsidentin Bures?", fragt der stellvertretende Team Stronach Parteiobmann Dr. Wolfgang Auer. Schließlich habe Walter-Borjans den Bananenrepublik-Status Österreichs bestätigt, den schon Team Stronach Klubobfrau Waltraud Dietrich im letzten Plenum erwähnt hatte. "Waltraud Dietrich hat dafür völlig zu Unrecht einen Ordnungsruf erhalten. Auch wenn es SPÖ und ÖVP nicht hören wollen: Durch das von diesen beiden Parteien verursachte Hypo- und Heta-Chaos hat Österreichs Ruf in der Finanzwelt nachhaltig gelitten. Unsere Klubobfrau hat nur ausgesprochen, was die Spatzen von den Dächern pfeifen!", so Auer. Und weiter: "Hier geht es auch um die Bonität unseres Landes! Jede Herabstufung kostet die Steuerzahler viele Milliarden Euro!"

Rückfragen & Kontakt:

Team Stronach
Herwig Mohsburger
0664/160 67 87

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSK0001