Einladung zur Präsentation der Projekt Rio-Kampagne „Wir haben ein Ziel!“

Pressekonferenz mit Klug, Stoss, Rauch-Kallat und Schröcksnadel

Wien (OTS) - Der Countdown läuft: In weniger als 500 Tagen starten die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro, im Anschluss werden bei den Paralympics die Medaillen vergeben. Im Rahmen des Projekts Rio unterstützt das Sportministerium die Athletinnen und Athleten in ihrer Vorbereitung auf diese Großereignisse.

Mit der Informations-Offensive "Wir haben ein Ziel!" können die Fans in Österreich die rot-weiß-roten Sportlerinnen und Sportler auf ihrem Weg nach Rio hautnah miterleben, begleiten und unterstützen.
Zur Präsentation der Kampagne laden Sportminister Gerald Klug, ÖOC-Präsident Karl Stoss, ÖPC-Präsidentin Maria Rauch-Kallat und Projekt Rio Chef-Koordinator Peter Schröcksnadel gemeinsam mit Athletinnen und Athleten aus dem Rio-Kader ein.

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:
Lara Vadlau (Rio Medaillen-Kader)
Kira Grünberg (Rio Hope-Kader)
Günther Matzinger (Rio Paralympics-Kader)
Markus Swoboda (Rio Paralympics-Kader)
Sportminister Gerald Klug
ÖOC-Präsident Karl Stoss
ÖPC-Präsidentin Maria Rauch-Kallat
Projekt Rio Chef-Koordinator Peter Schröcksnadel

Präsentation der Projekt Rio-Kampagne „Wir haben ein Ziel!“

Pressekonferenz mit Klug, Stoss, Rauch-Kallat und Schröcksnadel

Datum: 7.4.2015, um 10:30 Uhr

Ort:
k47
Franz-Josefs-Kai 47, 1010 Wien

Url: www.bundesheer.at

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Mag. Sophie Lampl
Pressesprecherin des Bundesministers
0664/6221091
sophie.lampl@bmlvs.gv.at
www.bundesheer.at
Kabinett des Bundesministers

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001