Kellner & Kunz AG wächst um acht Prozent auf 174 Millionen Euro

Welser Großhändler für Werkzeuge und C-Teile zieht Jahresbilanz

Wels (OTS) - Die Kellner & Kunz AG steigerte 2014 den internationalen Gruppenumsatz um 8 Prozent auf 174 Millionen Euro. Das Jahr davor lag der Umsatz noch bei 161 Millionen Euro. In Österreich erreichte das Volumen 134 Millionen, ein Plus von sieben Prozent. Das Wachstum entspringt primär neuen Kunden und Geschäften mit innovativen Technologien. Kellner & Kunz besitzt elf Töchter-unternehmen in Osteuropa. In Österreich betreibt das Unternehmen Standorte in Wels, Wien, Graz, Salzburg, Klagenfurt und Innsbruck. Die gesamte Belieferung des 120.000 umfassenden Produktportfolios für die 25.000 Firmen aus Industrie und Handwerk kommt aus der Zentrale in Wels. Kellner & Kunz vertreibt Werkzeuge und C-Teile der Eigenmarke RECA und anderer hochwertiger Hersteller.

Außendienstmitarbeiter sind Kunden- und Marktberater

C-Teile sind der Überbegriff für Werkzeuge, Schrauben, Befestigungstechnik, chemisch technische Produkte oder auch Arbeitsschutzartikel. Meist genießen sie wenig Aufmerksamkeit und Lieferanten von C-Teilen scheinen austauschbar. Eine professionelle Beratung durch die Mitarbeiter der Kellner & Kunz AG und kundenindividuelle Logistikdienstleistungen helfen den Unternehmen ihre Prozesskosten zu reduzieren. Vorstandsdirektor der Kellner & Kunz AG, Ernst Wiesinger: "Unser Erfolg beruht auf einer Spitzendienstleistung. 700 Außen-dienstmitarbeiter sind in der Kellner & Kunz Gruppe für unsere Kunden vor Ort da. Diese Mitarbeiter sind Kunden- und Marktberater."

Intelligente Technologie sichert die Zukunft von Kellner & Kunz

Während 40 Prozent des Umsatzes mit Handwerkern erzielt wird, kommen 60 Prozent aus der Industrie. Die Kellner & Kunz AG kann ihre Marktposition deshalb so kräftig ausbauen, weil sie über innovative Logistik-Konzepte verfügt, die ihren Kunden ein Maximum an Versorgungssicherheit bei ihren C-Teilen bietet. Ernst Wiesinger:
"Intelligente Lösungen für die Industrie sind das um und auf. Zum Beispiel RFID, das ist ein softwaregestütztes Bestellsystem, das in Echtzeit den Bedarf beim Kunden ermittelt auf den wir unmittelbar reagieren können. Dabei sind wir Vorreiter, daraus beziehen wir unser Wachstum und darauf bauen wir unsere Zukunft auf".

Dienstleistungen live erleben im brandneuen Showroom

Auf welch unterschiedliche Arten sich die Kellner & Kunz AG in Warenwirtschaftssysteme einbindet und welche Logistik-Systeme sich für welche Abläufe am besten eignen, kann man im brandneuen Demo- und Schulungsraum hautnah erleben. Hier werden Vorgänge simuliert und verständlich aufbereitet.

Logistikherz schlägt für 25.000 Firmenkunden

Das logistische Herz der Kellner & Kunz AG schlägt auf 22.000 Quadratmetern in Wels: hier werden täglich vom Vertriebs- und Logistikzentrum aus an die 16.000 Auftragspositionen bearbeitet und am Folgetag zugestellt. Im neuen Verkaufsshop in Wels können Handwerker und Heimwerker gleich direkt viele der hochwertigen Werkzeug und Befestigungstechnik kaufen.

Auszeichnung: Staatspreis für vorbildliche Lehrlingsausbildung

Kellner & Kunz ist ein wichtiger Arbeitgeber in der Region und an den lokalen Standorten in Österreich. International arbeiten tausend Mitarbeiter, in Österreich sind 560 Personen beschäftigt. Erst im Herbst vergangenen Jahres wurde das Unternehmen als vorbildlicher Ausbildungsbetrieb mit dem Staatswappen ausgezeichnet. 30 Lehrlinge sind bei Kellner & Kunz in Ausbildung. Eine eigene Lehrlingsakademie sichert den personellen Nachwuchs. Dafür wurde Kellner & Kunz im Herbst vergangenen Jahres mit dem Staatswappen für vorbildliche Lehrlingsausbildung ausgezeichnet. Wiesinger: "Die Lehrlingsausbildung hat bei uns eine lange Tradition. Zahlreiche ehemalige Lehrlinge sind heute in einer führenden Funktion bei Kellner & Kunz tätig. Wir geben den jungen Menschen eine gute Ausbildung und alle Chancen im Betrieb weiterzukommen."

Pressebild zur honorarfreien Veröffentlichung:
http://www.ots.at/redirect/KK_Wiesinger_Ernst

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt Kellner & Kunz AG:
Mag. Sieglinde Puß-Inreiter, Leitung Marketing
Tel.: +43 / 07242 / 484 151; presse@reca.co.at

PR Agentur: die Kommunikationsberater
Gerlinde Wiesner, Mobil 0664/14 08 197
gerlinde.wiesner@diekommunikationsberater.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DKB0001