Sophie Lampl neue Pressesprecherin im BMLVS

Wien (OTS) - Mag. Sophie Lampl fungiert ab sofort als Pressesprecherin von Bundesminister Mag. Gerald Klug für den Themenbereich Sport. Sie unterstützt damit Andreas Strobl im Kabinett von Bundesminister Klug. Seit Mai 2014 ist die gebürtige Grazerin bereits als Referentin im Büro des Sportministers tätig. Ihre Themenbereiche umfassten Schul- und Nachwuchssport, internationale Zusammenarbeit und Fairplay im Sport.

Sophie Lampl war zuvor Generalsekretärin des Österreichischen Volleyballverbandes. Sie studierte Politikwissenschaft und war als Volleyball-Bundesligaspielerin aktiv.

Sophie Lampl übernimmt damit die Agenden von Anja Richter, die zwei Jahre als Pressesprecherin im BMLVS tätig war. Richter war bereits vor ihrer Zeit im Kabinett Referentin im Büro von Sportminister Norbert Darabos.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Mag. Sophie Lampl
Pressesprecherin des Bundesministers
0664/6221091
sophie.lampl@bmlvs.gv.at
www.bundesheer.at
Kabinett des Bundesministers

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001