Zum Inhalt springen

Aviso - 24.2. - Ludwig/Nevrivy: 150 neue BewohnerInnen in aspern Seestadt

Übergabe eines weiteren Projekts der Wiener Wohnbauinitiative

Wien (OTS) - Mit 10.500 Wohnungen wächst auf dem ehemaligen Flugfeld ein neuer Stadtteil für rund 20.000 BewohnerInnen. Über 1.600 Wohnungen werden alleine im Rahmen der Wohnbauinitiative 2011 gebaut.

Auf Bauplatz J1 - an der Ilse-Arlt-Straße 37-39 - wurde nun eine weitere Wohnhausanlage bezugsfertig. Gemäß den Vorgaben der Stadt Wien an Projekte der Wiener Wohnbauinitiative erfüllt sie neben kostengünstigen Konditionen für die MieterInnen auch alle Ansprüche, die heute an qualitätsvolles und bedarfsgerechtes Wohnen gestellt werden.

Am kommenden Dienstag, den 24.2., übergeben Wohnbaustadtrat Michael Ludwig, Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy, Gerhard Schuster, Vorstandsdirektor der 3420 aspern development AG, sowie Raimund Haidl, Geschäftsführer des Bauträgers Schönere Zukunft, das neue Seestädter Projekt an seine BewohnerInnen. Die VertreterInnen der Medien sind herzlich dazu eingeladen, sich bei diesem Termin persönlich von der hohen Wohnqualität in der neuen Wohnhausanlage zu überzeugen.

Ludwig/Nevrivy: 150 neue BewohnerInnen in aspern Seestadt

Datum: 24.2.2015, um 11:00 Uhr

Ort:
Ilse-Arlt-Straße 37-39, 1220 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Christiane Daxböck
Mediensprecherin Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig
Tel.: 01/4000-81869
christiane.daxboeck@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008