ORF III am Dienstag: Starsopranistin Camilla Nylund im „KulturWerk“, „euro.film“ mit Luc-Besson-Doppel

Außerdem: „Mythos Geschichte“ mit „Casanova – die Kunst der Verführung“

Wien (OTS) - Der finnische Opernstar Camilla Nylund zu Gast in Barbara Retts "KulturWerk": Am Dienstag, dem 17. Februar 2015, um 20.15 Uhr spricht die Künstlerin, die dank ihres jugendlich-dramatischen Soprans auch die Rollen des schweren Fachs mit jungmädchenhafter Frische und Natürlichkeit zu erfüllen vermag, über Erfolg und Einsamkeit, Kinder und Karriere, Finnland und Fidelio.

Danach widmet sich "Mythos Geschichte" um 21.05 Uhr dem weltberühmten Verführungskünstler und Memoirenschreiber Giacomo Casanova. Die Dokumentation "Casanova - die Kunst der Verführung" geht den zahlreichen Liebschaften des Libertins des 18. Jahrhunderts nach, zeigt aber auch auf, dass der Venezianer keineswegs ein Don Juan und eiskalter Frauenheld war, sondern vielmehr ein origineller Denker, sexueller Revolutionär und einfühlsamer Freund.

Gleich zwei Filme von Luc Besson präsentiert im Anschluss der "euro.film": Als Produzent brachte er im Jahr 2003 mit "Fanfan, der Husar" eine starbesetzte Neubearbeitung des französischen Mantel-und-Degen-Klassikers heraus. Unter der Regie von Gérard Krawczyk brillieren um 21.55 Uhr Vincent Perez als verwegener Fanfan und Penélope Cruz, die im Frankreich des 18. Jahrhunderts zueinander finden. 2005 meldete sich Luc Besson schließlich nach sechs Jahre langer Regie-Pause mit der Tragikomödie "Angel-A", die ORF III um 23.35 Uhr zeigt, zurück. In seiner Liebeserklärung an Paris erleben Publikumsliebling Jamel Debbouze und Rie Rasmussen Liebe auf den ersten Blick, die beide vor dem Selbstmord rettet. Thierry Arbogast zeichnet für die Kamera des Filmmärchens in Schwarz-Weiß verantwortlich.

ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) stellt alle ORF-III-Sendungen, für die entsprechende Lizenzrechte vorhanden sind, als Live-Stream und als Video-on-Demand bereit.

Das gesamte TV-Angebot des ORF - ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + - ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004