#Wööd Programm: Ute Bock Doku am Viennale-Donnerstag auf W24.

Am 5. Februar zeigt das Wiener Stadtfernsehen W24 exklusiv im Rahmen des Viennale-Donnerstag den österreichischen Dokumentarfilm „Bock for President“.

Wien (OTS) - Kuratiert von der Viennale zeigt das Wiener Stadtfernsehen W24 monatlich am 1. Donnerstag im Monat um 21:00 Uhr einen Dokumentarfilm, der in den letzten Jahren auf der Viennale zu sehen war und für besondere Aufmerksamkeit gesorgt hat.

Am 05. Februar um 21:00 wird die Kino Dokumentation "Bock for President" der beiden österreichisch-iranischen Regisseure Houchang Allahyari und Tom-Dariusch Allahyari ausgestrahlt.

Die ehemalige Erzieherin Ute Bock, ist durch ihren Einsatz für Flüchtlinge zu einer bekannten, öffentlichen Figur geworden. Die 90-minütige Kino-Doku erzählt über eine Frau, die in Österreich zu einem Symbol für den menschlichen Umgang mit Asylwerbern geworden ist. Von vielen verzweifelten Menschen wird sie "Mama Bock" genannt und ist für eben diese oft die erste Adresse aber auch Hoffnung zugleich.

Die beiden Filmemacher haben Ute Bock über einen Zeitraum von zwei Jahren mit der Kamera in ihrem Arbeitsalltag und auch in ihrem Privatleben begleitet und diese außergewöhnliche Frau mit ihrem herausragenden Engagement, aber auch ihren Widersprüchen porträtiert.

"Wir sind stolz, mit Bock for President eine der herausragendsten österreichischen Dokumentationen der letzten Jahre präsentieren zu dürfen. Die Kooperation mit der Viennale, dem größten österreichischen Filmfestival, ist eine Bereicherung für unser Programm", meint dazu W24-Programmdirektor Michael Kofler.

W24 Viennale Donnerstag:
1. Donnerstag im Monat, um 21:00 Uhr

5. Februar 2015: "Bock for President"
90 Min. Kinodokumentation
Produktion: Houchang Allahyari Filmproduktion
Buch und Regie: Houchang Allahyari, Tom-Dariusch Allahyari
Kamera: Gabriel Krajanek, Peter Roehsler

Über W24 - Die Stadt fernsehen.

Unter dem Motto "Wööd-Fernsehen für eine Wööd-Stadt" präsentiert das Wiener Stadtfernsehen seinen Zuschauerinnen und Zuschauern die großen und kleinen Geschichten Wiens. Verbindendes Element für alle Programme und Sendungen auf W24 ist der "Mehrwert für Wien". Was sind die großen Themen, die Menschen bewegen? W24 setzt sich wie kein anderer Sender intensiv mit aktuellen Themen der Stadt und ihrer BewohnerInnen auseinander. Durch seine starke Nachrichtenkompetenz und spannenden Formate bietet das Wiener Stadtfernsehen noch mehr Information, Service und Unterhaltung. W24 arbeitet mit seinen rund 40 MitarbeiterInnen an Formaten, die speziell auf die urbanen Bedürfnisse der WienerInnen ausgerichtet sind. W24 läuft exklusiv im Kabelnetz von UPC sowie online und als mobiler Live-Stream über W24.at und Samsung Smart TV-App. W24 befindet sich im Eigentum der WH Medien GmbH, einer Tochter der Wien Holding GmbH.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Daria Auspitz
W24 Produktion GmbH
Missindorfstraße 21/Stiege 7/DG
1140 Wien
T: +43 1 367 83 70-444
E: daria.auspitz@w24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHM0001