EANS-News: Oberbank AG / Erste Deutschland-Filiale außerhalb Bayerns

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Betriebseröffnung

Oberbank wächst über Bayern hinaus: Darmstadt als erste Filiale in Hessen!

Am 29. Jänner hat die Oberbank in Darmstadt (Hessen) ihre erste Deutschland-Filiale außerhalb Bayerns eröffnet.

Deutschland ist seit 25 Jahren DIE Erfolgsgeschichte der Oberbank. Die Oberbank hat 1990 ihre erste Auslandsfiliale in München gegründet, inzwischen führt sie 25 Filialen in Deutschland. Alle Filialen entwickeln sich besonders gut und gewinnen laufend Kunden.

Bayern ist weiter höchst attraktiv, Hessen und Thüringen bieten zusätzliche Chancen.
Vor allem Hessen als eines der wohlhabendsten Bundesländer ist der Oberbank wichtig, denn Darmstadt, Wiesbaden und Mainz sind besonders attraktive Standorte.
Der Fokus der Oberbank liegt auch in Hessen klar auf dem Mittelstand.

Fulminante Eröffnungsfeier in der Orangerie Darmstadt
Die Eröffnungsfeier war mit 250 geladenen Gästen, darunter auch Stephan Hutter, österreichischer Honorarkonsul für Hessen und Rheinland-Pfalz, ein besonderer Höhepunkt.

Generaldirektor Franz Gasselsberger: ,,Wir sind in Darmstadt besonders herzlich empfangen worden. Mit unserem klaren Bekenntnis zum Mittelstand stoßen wir in Deutschland auf besonders hohe Akzeptanz, deshalb wollen wir mittelfristig auf zumindest 30 Filialen in Deutschland wachsen!"

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Oberbank AG Untere Donaulände 28 A-4020 Linz Telefon: +43(0)732/78 02-0 FAX: +43(0)732/78 58 10 Email: sek@oberbank.at WWW: www.oberbank.at Branche: Banken ISIN: AT0000625108, AT0000625132 Indizes: WBI Börsen: Geregelter Freiverkehr: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Oberbank AG
Mag. Frank Helmkamp
0043 / 732 / 7802 - 37247
frank.helmkamp@oberbank.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0001