Preisverleihung off-festival vienna award 2014

Wien (OTS) - Der Gewinner des off-festival vienna awards 2014 steht fest und wird im Rahmen der Vernissage "Leute heute" am Donnerstag, 29.01.2014, 19 Uhr im FotoQuartier Wien bekanntgegeben.

Die Jury, bestehend aus Michael Weinwurm, Landesinnungsmeister der Berufsfotografen Wien, Gerhard Hinterleitner, Geschäftsleiter cyberlab, Mag. Eva Königseder, Dorotheum Abteilung Fotografie, Roberto Muffoletto, Direktor VASA und VASA Europe und Dusan Kochol, Direktor des off-festivals in Bratislava, wählte aus den eingereichten Ausstellungen des off-festival viennas 2014 das beeindruckendste ausgestellte Fotoprojekt aus. Der off-festival vienna award wird vom Haus der Fotografie Wien gestiftet und ist mit einem Preisgeld von EUR 1.000,00 dotiert.

Das off-festival vienna wurde 2014 erstmalig vom Haus der Fotografie Wien initiiert und steht für einen offenen Diskurs sowie eine öffentliche Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Erscheinungsformen und Strömungen in der Fotografie der Gegenwart.

Auch heuer ist im November 2015 eine Fortsetzung des off-festival viennas geplant. "Nach dem tollen Erfolg im letzten Jahr ist es für uns selbstverständlich, auch im kommenden Herbst FotografInnen in und um Österreich eine Plattform für die öffentliche Präsentation ihrer Arbeiten zu geben", meint Mag. Markus Hippmann, Leiter des Hauses der Fotografie Wien. Das off-festival vienna 2015 ist dem Thema "Retro" gewidmet. Eingereicht werden können alle fotografischen Projekte, die sich gestalterisch oder inhaltlich mit einem Blick auf die Vergangenheit auseinander setzen.

Weitere Infos zum off-festival vienna 2015 gibt es demnächst auf www.haus-der-fotografie.at

Rückfragen & Kontakt:

Haus der Fotografie - Wien
Nikki Harris
fon: 01/8904146
mail: office@haus-der-fotografie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FOS0001