20.1., 10.15 Uhr: TTIP-Foto- und Film-Aktion zum Besuch von Cecilia Malmström vor dem Parlament

Wien (OTS) - am 16.1.2015: EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström befindet sich derzeit auf TTIP-Werbetour durch Europa. Anlässlich ihres Besuches in Wien wird das Bündnis TTIP STOPPEN (GLOBAL 2000, Attac, ÖBV Via Campesina Austria, Südwind und Pro-Ge) die immer wieder kommunizierten Vorteile von TTIP kritisch beurteilen und lädt anlässlich dessen zur Foto- und Film-Aktion "Malmströms Märchenstunde" ein:

Wann und Wo:
Dienstag 20.1. 2015, 10.15 Uhr (die AktivistInnen von TTIP STOPPEN sind von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr vor Ort und stehen auch gerne für Interviews zur Verfügung)
Parlament, Dr.-Karl-Renner-Ring 3, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Heidemarie Porstner und Karin Nakhai, GLOBAL 2000 TTIP STOPPEN- und Presse-Sprecherin, 0699 142 000 52 oder 0699 142 000 20, heidemarie.porstner@global2000.at oder presse@global2000.at
David Walch, Attac Pressesprecher, 0650 544 00 10, presse@attac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GLL0002