Prater Hauptallee: Sperre nach Sturm aufgehoben

Wien (OTS) - Die Sperre der Prater Hauptallee in der Wiener Leopoldstadt ist mit heute, Montagnachmittag, aufgehoben. Die MA 42 (Wiener Stadtgärten) hat am Vormittag eine routinemäßige Baumkontrolle durchgeführt, die MA 33 (Wien leuchtet) Schäden an der Straßenbeleuchtung behoben. Die Hauptallee war am vergangenen Samstag wegen des Sturmtiefs "Felix" als Vorsichtsmaßnahme gesperrt worden. (Schluss) esl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
Tel.: 01 4000-81081
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011