Einbrecher-Duo in der Josefstadt festgenommen

Wien (OTS) - Wegen zwei verdächtigen Personen im Stiegenhaus riefen aufmerksame Bewohner gestern gegen 15:45 Uhr die Polizei in ein Wohnhaus in die Kochgasse. Die Beamten konnten dort kurz darauf die beiden Männer (19, 23) im obersten Stockwerk des Hauses stellen und festnehmen. In ihrem Besitz wurde ein Schraubenzieher sichergestellt, mit dem zuvor versucht worden war, mehrere Wohnungstüren des Hauses aufzubrechen. Die beiden Männer befinden sich in Haft. Präventionstipp der Wiener Polizei: Bei Wahrnehmung von Personen, die offensichtlich nicht dem üblich anwesenden Personenkreis im Wohnhaus angehören, kann zur Sicherheit durchaus die Polizei unter Tel. 133 verständigt werden. Weitere Präventionstipps zum Thema Wohnungs- und Eigenheimeinbruch bietet das Bundeskriminalamt auf seiner Internetseite.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
Tel.: +43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003