Gute Vorsätze mal anders

Schritt für Schritt die Welt verbessern und dafür belohnt werden.

Wien (OTS) - Wer noch keine Ideen für gute Vorsätze im kommenden Jahr hat findet auf bgood.at über 60 verschiedene Aufgaben durch die man Schritt für Schritt gemeinsam mit tausenden anderen Menschen die Welt verbessern kann.

Fast jeder zweite Österreicher (46,7%) beginnt das neue Jahr mit guten Vorsätzen. Die Top 3 Vorsätze für 2015 sind: mehr Sport treiben, bewusster leben und sich gesünder zu ernähren. Wer nicht nur sich selbst sondern auch der Umwelt und anderen etwas Gutes tun möchte findet auf bgood.at verschiedene Aufgaben durch die man relativ einfach viel bewegen kann. Für jede erfüllte Aufgabe sammelt man Punkte - sogenannte good.coins - die man dann direkt auf der Website gegen Belohnungen eintauschen kann.

Auf der Website finden sich aktuell über 60 verschiedenen Aufgaben, die es zu erfüllen erfüllen gilt. Das Angebot reicht dabei von "Batterien richtig entsorgen", über "Spende für Greenpeace Österreich", bis hin zu "Kauf einem Obdachlosen etwas zu essen und mache ihn glücklich". Auch unterschiedliche Möglichkeiten sich als Freiwilliger bei diversen NGOs wie z.B. dem Österreichischen Roten Kreuz zu engagieren gibt es.

Auf bgood.at findet man nicht nur Information, was man tun kann, sondern sammelt für jede erfüllte Aufgabe auch good.coins. Die gesammelten good.coins repräsentieren den positiven gesellschaftlichen Impact. Je mehr Punkte man sammelt desto besser. Die good.coins können dann direkt gegen Belohnungen eingetauscht werden. Aktuell finden sich unter den Goodies neben biologischen Lebensmitteln wie Tee oder Honig von bekannten Namen, auch Gutscheine für einige Bio-Lokale in Wien, aber auch ein ePaper-Abo von DiePresse.com oder einen Monatspass für Holmes Place sind im Angebot enthalten.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Christoph Hantschk, Geschäftsführer
bgood
Laimgrubengasse 19/7, 1060 Wien
E-Mail: pr@bgood.at
Telefon: +43 660 52 35 829
Website: http://www.bgood.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006