Die Wiener Stadthalle trauert um Udo Jürgens

Wien (OTS) - Udo Jürgens bespielte in 4 Jahrzehnten 33mal die Wiener Stadthalle - kein anderer Künstler hat je so viele Konzerte über einen so langen Zeitraum verkauft und so viele Menschen begeistert. Udo Jürgens war ein großer Musiker der mehrere Generationen von Menschen mit seinen Liedern berührt hat. "Österreich hat nicht nur einen großen Entertainer verloren, sondern auch einen außergewöhnlichen Menschen" bedauert die Veranstalterin Andrea Müller-Schröder.

Nachdem er 1966 den jungen Eurovision Song Contest gewonnen hatte, kam Udo Jürgens am 22. Oktober 1970 mit der "Tournee 70" für seinen ersten Solo-Auftritt in die Wiener Stadthalle. Es folgten regelmäßig ausverkaufte Auftritte mit Doppelkonzerten, bei der Tour "Udo 80" (1980) und später zur Jahrtausendwende 2000 spielte er sogar drei Konzerte pro Jahr.

Sein letzter Auftritt in der Wiener Stadthalle am Freitag, dem 5. Dezember sorgte für Furore: Auf seiner "Mitten im Leben-Tour" begeisterte er erneut 11.000 Fans von 10 bis 90 Jahren mit seinen unzähligen Hits, die immer in Erinnerung bleiben werden. Seit letztes Konzert fand zwei Tage später, am 7. Dezember in Zürich statt.

"Mit Udo Jürgens ist ein Ausnahmekünstler von der Bühne gegangen, der die Geschichte der Wiener Stadthalle über vier Jahrzehnte mitgeprägt hat", so Wolfgang Fischer und Kurt Gollowitzer, Geschäftsführer der Wiener Stadthalle, "wir bedanken uns für 33 grandiose Konzerte". Am Roland-Rainer-Platz wurde heute als Zeichen der Trauer eine schwarze Fahne hochgezogen.

Informationen zur Rückabwicklung der Tickets für das Februar-Konzert wird das Management des Künstlers in den nächsten Tagen bekanntgeben.

Foto: Udo Jürgens 2003 in der Wiener Stadthalle:
http://www.stadthalle.com/mediaroom-downloads-foto/148

Rückfragen & Kontakt:

Martina Amon
Corporate Communications | Media
Wiener Stadthalle
Tel: +43 1 981 00 355
Mobil: +43 664 401 75 04
m.amon@stadthalle.com

Martina Kuso
Leiterin Corporate Communications
Wiener Stadthalle
Tel: +43 1 981 00 587
Mobil: +43 664 39 57 690
m.kuso@stadthalle.com

Andrea Müller-Schröder
Konzertdirektion Schröder
Tel: +43 732 221523

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WST0001