BMF veröffentlicht Bericht der Steuerreformkommission auf www.bmf.gv.at

Endbericht heute nach dem Ministerrat an Regierungsvertreter übergeben

Wien (OTS) - Die Bundesregierung hat im Juni 2014 eine technische Arbeitsgruppe zur Steuerreform eingesetzt. Der über 200 Seiten starke Endbericht wurde heute vom Leiter der Steuerreformgruppe, Sektionschef Univ.-Prof. DDr. Gunter Mayr, Mag. Andreas Zakostelsky, Leiter des Finanzausschusses im Nationalrat sowie vom Direktor der Arbeiterkammer, Mag. Werner Muhm, an die Regierung übergeben. Finanzminister Dr. Hans Jörg Schelling und SPÖ-Klubobmann Mag. Andreas Schieder bedanken sich bei den Mitgliedern der Arbeitsgruppe ausdrücklich für die "umfassende und fundierte Arbeit der vergangenen Monate". Der vorliegende Endbericht soll der Bundesregierung als Grundlage für ein Steuerreformkonzept dienen. Die Entscheidung darüber, welche dieser Punkte in ein Gesamtkonzept zur Steuerreform münden, fällt die von der Bundesregierung eingesetzte politische Steuerreformgruppe. Der Bericht der Steuerreformkommission wird der Öffentlichkeit auf www.bmf.gv.at zur Verfügung gestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Finanzen, Pressestelle
Tel.: (+43 1) 514 33 501 030 oder 501 031
bmf-presse@bmf.gv.at
http://www.bmf.gv.at

Johannesgasse 5, 1010 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI0001