ORF-Radios: Das FM4-Programm zu den Feiertagen

Wien (OTS) - Zu den Feiertagen schmückt FM4 den Weihnachtsbaum und lässt das ausklingende Jahr Revue passieren - mit Gästen, Silvestershow, guten Gesprächen "Unter Tannen" und ausführlichen Rückblicken auf das Jahr 2014 - inklusive "20 Years on 45".

Der Fahrplan durch das FM4-Weihnachtsprogramm:

Mittwoch, 24. Dezember 2014

"FM4 Connected" mit Nina Hochrainer (15.00-18.00 Uhr): Auch dieses Jahr schauen jede Menge liebe Gäste vorbei, um beim Geschenke-Einpacken, Christbaumschmücken und anderen Festvorbereitungen Gesellschaft zu leisten. Stuart Freeman bezaubert mit seiner Virtuosität auf dem Glockenspiel. Clemens von Milky Chance sucht am Weihnachtsmarkt ein wertvolles Präsent aus, das er großzügig an die FM4-Hörer/innen weiterverschenkt. Beim Wichteln mit Garish, Yasmo u.a. werden Kuriositäten aus dem Bandkoffer ausgetauscht und Owen Pallett erklärt, wie ein erfolgreicher Weihnachtssong gestrickt sein muss. Außerdem steuern Calexico, Kaizers Orchestra, Metric, Nada Surf und Dry The River persönliche Festwünsche und festliche Lieder aus ihrem eigenen Repertoire bei.

"Die stille Nacht" mit Heinz Reich (18.00-22.00 Uhr): Zur Bescherung die leisesten, langsamsten Wintersongs der Welt. Und akustische Geschenke von folgenden Studiogästen: Freeriderin und Filmemacherin Sandra Lahnsteiner, DJs und Producer Camo & Krooked sowie von den FM4-Kolleg/innen Katharina Seidler, Philipp L'Heritier und Susi Ondrusova.

"Weihnachten mit einem Freund" mit Martin Blumenau (22.00-1.00 Uhr): Martin Blumenau - der Spruch vom "besten Freund des Menschen" wurde eigentlich für ihn geprägt, bevor die ursprüngliche Bedeutung verfremdet wurde. Zu Weihnachten zeigt er sich von seiner besten Seite, plaudert mit Hörerinnen und Hörern und spielt für die konsumermüdeten Menschen da draußen die wahre Weihnachtsmusik.

Donnerstag, 25. Dezember 2014

"FM4 Doppelzimmer" mit Elisabeth Scharang (13.00-15.00 Uhr): Im März 2008 stürzte der Skirennläufer Matthias Lanzinger so schwer, dass sein linker Unterschenkel amputiert werden musste. Nach seiner Genesung hat Lanzinger seine Karriere im Behindertenskisport fortgesetzt. Im "FM4 Doppelzimmer" unterhält er sich mit Elisabeth Scharang über seine Leidenschaft und sein Durchhaltevermögen.

Samstag, 27. Dezember 2014

"FM4 Jahrescharts Top 100" (10.00-19.00 Uhr): Julie McCarthy, Natalie Brunner und Robert Zikmund präsentieren die besten 100 FM4-Songs des Jahres 2014 im Countdown.

Mittwoch, 31. Dezember 2014

"20 Years on 45" (15.00-8.00 Uhr): Kristian Davidek, Natalie Brunner und Dany Derntl lassen nicht nur das vergangene Jahr, sondern gleich die letzten 20 Jahre mit den besten Clubtracks aus diesen beiden Dekaden Revue passieren.

Donnerstag, 1. Jänner 2015

"Sunny Side Up" mit John Megill (11.00-13.00 Uhr) mit dem FM4-Neujahrskonzert: Die englische Sängerin Laura Mvula, die gerne als Soul-Singer/Songwriterin bezeichnet wird, veröffentlichte im Frühjahr 2013 ihr Debutalbum mit dem Titel "Sing To The Moon". Laura Mvula hatte damit in Großbritannien und darüber hinaus großen Erfolg. Im selben Jahr trat sie etwa auch beim FM4-Frequency-Festival auf. Heuer spielte Laura Mvula das komplette "Sing To The Moon"-Album zusammen mit dem Metropole Orchestra aus den Niederlanden neu ein. Im Rahmen der BBC-Proms - einer traditionellen Sommerkonzertreihe in London - traten Laura Mvula und das Metropole Orchestra am 19. August 2014 in der Royal Albert Hall auf. Den Mitschnitt dieses Konzerts gibt es nun als "FM4-Neujahrskonzert" zu hören.

"FM4 Doppelzimmer" mit Elisabeth Scharang (13.00-15.00 Uhr): Der deutsche Schauspieler August Diehl wurde 1998 mit dem Film "23 -Nichts ist so wie es scheint" bekannt und spielte bereits an der Seite von Angelina Jolie und unter der Regie von Quentin Tarantino. Elisabeth Scharang spricht mit Diehl über dessen Karriere von Berlin nach Hollywood.

Dienstag, 6. Jänner 2015

"FM4 Doppelzimmer" mit Elisabeth Scharang (13.00-15.00 Uhr):
Anneliese Rohrer war viele Jahre lang Leiterin des Innenpolitikressorts der Tageszeitung "Die Presse", wechselte dann zur Außenpolitik und betreibt jetzt u.a. ihren Blog "Rohrers Reality Check". Elisabeth Scharang hat die Doyenne des österreichischen Politikjournalismus ins "FM4 Doppelzimmer" eingeladen.

Und außerdem ...

... gibt es von 22. Dezember bis 5. Jänner montags bis freitags (außer am 25.12., 1. & 6. Jänner) von 13.00 bis 14.00 Uhr die winterliche Mittags-Phone-In-Sendung "Unter Tannen" mit den Moderator/innen Hannes Duscher & Roli Gratzer, Hermes und Fiva. Und während der Feiertage wird die Homebase zum abendlichen Wunschprogramm: drei Stunden Musikwünsche nonstop in der Homebase Parade (19.00-22.00 Uhr).

Rückfragen & Kontakt:

Radio FM4 Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Blochberger
Tel.: (01) 501 01/16446
jenny.blochberger@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0003