Neue Pressestelle für W&P

Klagenfurt/Klein St. Paul (OTS) - Aufgrund der HCB-Problematik im Götschitztal richtet W&P Zement eigens dafür eine Pressestelle ein. Geleitet wird sie von Wolfgang Dittmar, dem langjährigen ORF-Politik Redakteur und Kärnten heute Moderator, dessen mediale Erfahrung schon durch seine Moderation bei der Bürgerinformation am 4.12. in Klein St. Paul, unter Beweis gestellt wurde.
Wolfgang Dittmar übernimmt die Leitung der Pressestelle ab sofort -die Pressestelle ist ab Dienstag, 9.12.2014 installiert.

Kontaktdaten:
Wolfgang Dittmar
Tel.: 0660/6278683
EMail: wolfgang.dittmar@drei.at

Rückfragen & Kontakt:

DI Dr. Wolfgang Mayr-Knoch
Geschäftsführung

Wietersdorfer Zementholding GmbH
Ferdinand-Jergitsch-Straße 15
A - 9020 Klagenfurt
E-Mail: w.mayr-knoch@wietersdorfer.com
Internet: http://www.wietersdorfer.com
Tel.: +43 (463) 56676 - 8104
Fax: +43 (463) 596676 - 8093

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001