Für Radio-Redaktionen: Scherben bringen Glück, schaffen Jobs, heizen Häuser: Gurkerl, Bier & Mineral im Glas sind Motor der Region -Audio

AVISO: Audio-Files für alle Radio-Redaktionen

ÖSTERREICH (OTS) - Marmelade, Bier, Gurkerl und Mineral: Jeder von uns hat’s in der Küche und meist ist das in Glas eingehüllt. Glas als Verpackung hat den großen Vorteil, dass es zur Gänze wiederverwertet werden kann. Scherben bringen damit nicht nur Glück - sondern auch viele Jobs - und sie heizen bei einem Verpackungsglas-Produzenten in Pöchlarn etwa - sogar Hunderte Häuser.

Der Großteil von Altglas, das jeder in ganz Österreich in den Container wirft, landet bei Vetropack in Pöchlarn oder Kremsmünster. Und fast bei jeder unserer Mahlzeit sind wiederum die (Recycling-)Flasche, Gurkerlglas und Co. mit der markanten "Vetropack-Blume" rund um den Glasboden mit am Tisch.

In unserem Audiofeature erzählen wir, wie Glas als Verpackung viele Jobs im ganzen Land, die Umwelt und natürlich auch die Lebensmittel schützt.

Sprecher:

Sonja Zwazl (Präsidentin WKNÖ) Johann Reiter (GF Vetropack) Franz Heisler (Bürgermeister Pöchlarn) Sabine Astleitner (Eurospar) Thomas Schwarz (Autohaus Senker) u.a.

Das Audio-File zum Thema "Scherben bringen Glück, schaffen Jobs und heizen Häuser: Gurkerl, Bier & Mineral im Glas sind Motor einer ganzen Region" wird heute Donnerstag, 04.12.2014, um 09.00 Uhr über APA OTS verbreitet und steht am APA Online Manager (AOM) "OTS Audio" und auf der Audio-Datenbank von APA OTS http://audio.ots.at zum kostenlosen Download bereit.

Rückfragen & Kontakt:

Putz & Stingl RadioService
Harald Sorger
Tel. +43-(0)2236 / 23424-0
Mobil: +43-(0)6991 / 23424-22
E-Mail: sorger@putzstingl.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAU0001