Hundstorfer gratuliert der FSG zum großen Erfolg bei den Personalvertretungswahlen im Sozialministerium

Wien (OTS/SK) - Die sehr gute, engagierte Arbeit der FSG im Sozialministerium hat sich bei den heuer erfolgten Personalvertretungswahlen eindrucksvoll niedergeschlagen. Die Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter konnte im Zentralausschuss des Sozialministeriums alle vier zu erreichenden Mandate erringen. "Dazu gratuliere ich aufs Herzlichste", unterstrich Sozialminister Rudolf Hundstorfer nach Auszählung der Stimmen am Donnerstagabend. ****

"Ich danke auch allen Bediensteten des Hauses, dass sie so zahlreich zur Wahl gegangen sind und für ihre Personalvertretung gestimmt haben. Ich bin überzeugt, dass der erfolgreiche Weg der FSG mit Stefan Seebauer an der Spitze auch in den kommenden fünf Jahren fortgesetzt wird", schloss Hundstorfer. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0004