Bundesminister Ostermayer zum Ableben von Annemarie Düringer

"Verlieren eine Burgtheater-Doyenne und vorbildhafte Künstlerinnenpersönlichkeit"

Wien (OTS) - "Annemarie Düringer gehörte zu den prägendsten Schauspielerinnen im deutschsprachigen Raum. In ihrer Bühnenpräsenz verband sie klassische Theatertradition mit dem Anspruch zeitgenössischer Darstellungskunst", sagte Kulturminister Josef Ostermayer heute, Mittwoch, zum Ableben der Doyenne des Burgtheaters. "Sie vermochte durch ihre Stimme und bewussten Einsatz einer sparsamen Gestik jedes Publikum in Spannung zu versetzen. Durch ihren Tod verlieren wir eine geachtete, vorbildhafte Künstlerinnenpersönlichkeit."

"Unsere Gedanken gehen heute an ihre Familie, ihre Freunde und Wegbegleiter, denen ich in diesen schweren Stunden viel Kraft wünsche", so Bundesminister Ostermayer.

Rückfragen & Kontakt:

Matthias Euler-Rolle
Kabinett Bundesminister Dr. Josef Ostermayer
Pressesprecher Kunst & Kultur
Tel.: +43 1 531 15-202122
Mobil: +43 664 610 63 33
E-Mail: matthias.euler-rolle@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002