Vorsitzteam der Katholischen Jungschar wieder komplett

Sara Dallinger wurde als erste Bundesvorsitzende bestätigt und komplettiert somit das Vorsitzteam mit Anneliese Schütz und Elke Giacomozzi

Wien (OTS) - "Meine Motivation sind vor allem die zahlreichen positiven Erlebnisse und Erfahrungen, die ich selbst als Ministrantin und als Jungscharkind machen durfte. Gerade in der Jungschar sind mir bisher viele Menschen begegnet, die sich mit viel Energie und Begeisterung für Kinder und ihre Anliegen einsetzen. Als erste Vorsitzende möchte ich meinen Beitrag dazu leisten, dass die Jungschar als größte Kinderorganisation Österreichs weiterhin alles daran setzt, Kinder und ihre Anliegen in die Mitte zu stellen und lautstark für sie einzutreten. Kirche und Gesellschaft aus dieser Position heraus aktiv zu gestalten, sehe ich als große Chance," beschreibt Sara Dallinger ihre Motivation für das Amt der ersten Bundesvorsitzenden der Katholischen Jungschar Österreichs. Sara Dallinger kommt aus Wien und ist ausgebildete Soziologin und Pädagogin. Nach ihrem hauptamtlichen Engagement für die Jungschar als Bildungsreferentin in der Erzdiözese Wien und zahlreichen ehrenamtlichen Projekten, möchte sie nun ihre Erfahrung und ihr Engagement für Kinder auf Bundesebene einbringen.

Ihr besonderes Augenmerk gilt dabei dem Thema Kinderrechte: "Für Kinder Sprachrohr zu sein und das ganz konkret durch den Einsatz für Kinderrechte zu verwirklichen, ist mir ein großes persönliches Anliegen. IN Österreich gibt es noch viel Handlungsbedarf, was die Umsetzung der Kinderrechte betrifft. Als Vorsitzende der Jungschar ist es mir besonders wichtig, einen Beitrag zu leisten, Österreich zu einem Kinderrechte-Vorzeigeland zu machen. Daher ermutigen wir politische und kirchliche Akteur/innen in allen gesellschaftlichen Bereichen sowie alle Erwachsenen immer wieder dazu, auch die Perspektive der Kinder in ihrem Handeln und ihren Entscheidungen mitzubedenken."

Die neue Vorsitzende wurde Anfang November vom Bundesleitungskreis, der Vollversammlung der Katholischen Jungschar, gewählt und diese Woche von Weihbischof Stephan Turnovszky in ihrer Funktion bestätigt.

Weitere Informationen unter:
http://www.jungschar.at/index.php?id=64&L=3
Bildmaterial wird auf Nachfrage gerne zugesandt.

Rückfragen & Kontakt:

MMag.a Isabella Wieser
Katholische Jungschar Österreichs
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Gesellschaftspolitik
Telefon: +43/1/481 09 97-15
Mobil: +43 676 88 011 1000
isabella.wieser@kath.jungschar.at
www.jungschar.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KJS0001