"Intelligente Überwachung" gewinnt an Dynamik, da die Pharmaindustrie die Vorteile risikobasierter Überwachung nutzen will

Newtown, Pennsylvania (ots/PRNewswire) - BioClinica®, Inc., ein führender Anbieter von ausgelagerten Dienstleistungen für klinische Studien und eClinical-Lösungen, berichtet über zunehmende Nachfrage nach seinem Ansatz für "Intelligente Überwachung" bei risikobasierter Überwachung in klinischen Studien. Intelligente Überwachung erweitert das Konzept der risikobasierten Überwachung über die Reduzierung der Nachkontrolle vor Ort oder die einfache Änderung der Überwachungsmethode hinaus. Der Ansatz zielt auf die Reduzierung von Risiken und die Verbesserung von klinischen Studien insgesamt ab.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20130403/PH87647LOGO

"Da Spezialisten für klinische Studien beginnen, die ursprüngliche Absicht risikobasierter Überwachung besser zu verstehen, die darauf abzielt, die Risiken klinischer Studien zu verringern und zu mindern, wenden sie sich vermehrt der Compass
Technologie zu, die
genau das ermöglicht", sagte Courtney McBean, Vice President of Innovation von BioClinica. "Unser einzigartiger Ansatz vereint die richtigen Leute, Prozesse und Technologien, und bietet den Studienteams verwendbare Analysen, damit sie bessere Entscheidungen über den Verlauf ihrer Studien treffen können."

McBean erklärte die Vorteile der intelligenten Überwachung anlässlich eines unlängst veranstalteten Webinars: "An Intelligent Approach to Risk-Based Monitoring [Eine intelligente Annäherung an risikobasierte Überwachung]." In ihrer Präsentation stellte sie die acht wichtigen Schritte bei der Umsetzung intelligenter Überwachung dar und erklärte, wie intelligente Überwachung die für den Erfolg der risikobasierten Überwachung kritischen Faktoren berücksichtigt. Über 400 Teilnehmer aus 245 Unternehmen und 25 Ländern meldeten sich für das Webminar an, auf das eine angeregte Fragestunde folgte, die sich auf das Thema und innovative Ansätze konzentrierte. Ein Mitschnitt des Webinars ist auf Anfrage unter www.BioClinica.com verfügbar.

BioClinica wird am 25. Februar 2015 auf dem Scope Summit for Clinical Operations Executives
in Orlando,
Florida, sowie am 24. - 25. Februar in Barcelona auf der European 'Trial Blazers' User Conference in Barcelona weitere Informationen über intelligente Überwachung präsentieren, auf der Mireille Zerola, Leiterin des Projektteams für risikobasierte Überwachung (RBM) von Boehringer Ingelheim und Mitglied des RBM Workstreams von TransCelerate Biopharma über "Putting Risk-Based Monitoring into Practice [Praktische Umsetzung von risikobasierter Überwachung]" referieren wird.

"Das Interesse an unserem Ansatz bei intelligenter Überwachung ist enorm", sagte Steve Boccardo, Senior Vice President of Business Development. "Sponsoren und CROs können einfach nicht genug über die praktische Einführung von risikobasierter Überwachung hören, wie es die Partnerships in Clinical Trials in Barcelona, die SCDM oder andere Branchenveranstaltungen zeigen. Das Interesse an Compass ist einfach erstaunlich."

Falls Sie einen Termin mit BioClinica wünschen, rufen Sie bitte unsere Hotline unter 1-888-392-7456 an, senden Sie uns eine E-Mail an sales@bioclinica.com oder füllen Sie unser online Kontakt-Formular aus. Folgen Sie dem Trial Blazers Blog von BioClinica auf http://www.bioclinica.com/blog und auf Twitter unter http://twitter.com/bioclinica.

Über BioClinica, Inc.

BioClinica beschleunigt die Entwicklung neuer medizinischer Therapien durch die Bereitstellung von Erfahrung und Technologien, welche die klinische Forschung weltweit verbessern. Unsere Branchen führenden medizinischen Bildgebungsdienste, kardiale Sicherheit und die eClinical Plattform für Unternehmen bringt ein neues Qualitäts- und Effizienzniveau in alle Phasen der klinischen Entwicklung. Wir verfügen über drei Jahrzehnte an Erfahrung, u.a. mit Tausenden Studien auf sämtlichen Therapiegebieten, von der Konzipierung und der Verwaltung bis hin zur Einreichung sowie nach der Zulassung. BioClinica arbeitet über ein Netzwerk von Niederlassungen in den USA, Europa und Asien für mehr als 400 Pharma- und Biotechnologieunternehmen sowie Gerätehersteller - darunter alle der Top 20. Weitere Informationen finden Sie unter www.bioclinica.com.

Web site: http://www.BioClinica.com/

Rückfragen & Kontakt:

KONTAKT: Jim Dorsey, BioClinica, Inc., +1 267-757-3040, Trade
Media - Corinthea Harris, DDCworks, +1 484-342-3600

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0005