AQ Austria regelt Meldung ausländischer Studien in Österreich neu

1010 Wien, Renngasse 5 (OTS/AQ Austria) - Das Board der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria (AQ Austria) hat in seiner letzten Sitzung Richtlinien für die Meldung ausländischer Studien in Österreich beschlossen. Die Neuregelung war erforderlich geworden, da der Nationalrat im Juni die bis dahin geltende Regelung zur Registrierung ausländischer Studien gemäß § 27 des Hochschul-Qualitätssicherungsgesetzes durch ein Meldeverfahren ersetzt hatte, für das nunmehr die AQ Austria und nicht mehr das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft zuständig ist.

Indem auch weiterhin ausländische Hochschulen nur Studien in Österreich anbieten dürfen, die in ihrem Herkunfts- bzw. Sitzstaat anerkannte Ausbildungen im Sinne des § 51 des Universitätsgesetzes sind, und diese Studien und akademischen Grade mit österreichischen vergleichbar sind, bleibt ein Kernbestand der alten Regelung unverändert.

Neu ist, dass österreichische Bildungseinrichtungen, mit denen die ausländischen Hochschulen für die Durchführung der Studien kooperieren, eine Bestätigung der AQ Austria benötigen, mit der sichergestellt wird, dass die von ihnen angebotenen Anteile an den ausländischen Studien internationalen akademischen Standards entsprechen. Diese Bestätigung erstellt die AQ Austria auf der Grundlage einer externen Evaluierung.

Die neue Richtlinie besagt, dass externe Gutachter/innen überprüfen, ob die österreichische Bildungseinrichtung die erforderlichen personellen Ressourcen und die Raum- und Sachausstattung besitzt und ob die Durchführung der Studien internationalen akademischen Standards entspricht und qualitätssichernde Maßnahmen durchgeführt werden. Zur Erlangung der Bestätigung wird allen bereits als Kooperationspartner ausländischer Hochschulen tätigen österreichischen Bildungseinrichtungen eine Übergangsfrist bis Ende 2015 eingeräumt.

Rückfragen & Kontakt:

Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria (AQ Austria)
Renngasse 5, 1010 Wien
Mag.a Barbara Mitterauer, Öffentlichkeitsarbeit
Mail: barbara.mitterauer@aq.ac.at
Tel.: 01/5320220-14
Web: www.aq.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0021