FP-Günther/Nepp: Nur Lippenbekenntnisse von SP-Brandsteidl zur Imam-Schule

Radikalen Tendenzen nicht weiter Vorschub leisten

Wien (OTS/fpd) - Die sich im Bau befindliche Imam-Schule in Simmering soll nun laut SPÖ-Stadtschulratspräsidentin Brandsteidl eine Schule ohne Öffentlichkeitsrecht werden. "Das ist einmal mehr nichts weiter als ein Lippenbekenntnis aus dem roten Stadtschulrat und macht deutlich, wie bei den Genossen offenbar aus Rücksicht auf radikal-islamistische Wählerstimmen geheuchelt wird", kritisiert der freiheitliche Vize-Stadtschulratspräsident a. D. LAbg. Dr. Helmut Günther.

Auch wenn die Schule eine reine Privatschule werden sollte, müsse Brandsteidl darauf bestehen, dass ein Unterricht rein auf Türkisch mit unbekannten Lehrmitteln nicht stattfinden dürfe. Dies ist gerade jetzt in einer Zeit, in der immer mehr Details über die Radikalisierung junger Menschen bekannt werden, unabdinglich.

Auch Bildungssprecher der Wiener Freiheitlichen, LAbg. Dominik Nepp ist überzeugt, dass sich von Seiten der Imam-Schule eine Möglichkeit finden wird, um das heimische Schulrecht zu umgehen. Ein durchaus realistisches Szenario wäre, dass die Türkei unter ihrem derzeitigen Regime türkischen Imam-Schulabgängern in Wien ein türkisches Maturazeugnis ausstellt. Die Inhaber eines solchen türkischen Zeugnisses lassen es einfach postwendend in Österreich nostrifizieren. "Damit wäre für jeden Schüler der Imam-Schule, der nie auf Deutsch in Wien unterrichtet wurde, die österreichische Hochschulreife gegeben. Eine solche Umgehung muss verhindert werden", fordert Nepp.

Würde sich die Zuwanderer aus diesem Kulturkreis in Wien tatsächlich und mit bester Absicht integrieren wollen, würde die Notwendigkeit einer solchen Schule gar nicht bestehen, sind sich Günther und Nepp abschließend einig, dass hier eine neue Generation einer bereits etablierten Parallelgesellschaft herangezüchtet werden soll. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Klub der Freiheitlichen, Pressestelle
Tel.: (01) 4000 / 81 787

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0004