Advenica bei IKT-Cybersicherheitskonferenz in Fürstenfeld.

Wien (OTS) - Zur jährlichen Bundesheer-Cybersicherheitskonferenz, heuer in Fürstenfeld, Steiermark, wo über 1400 ausgewählte Experten teilgenommen haben, präsentierte Advenica ihre letzte Neuerung zur führenden VPN Produktfamilie, die SecuriVPN line. Mitanwesend am Advenica-Stand war anovis, eine der führenden österreichischen Systemintegratoren aus dem Bereich IT-Sicherheit.

Die Republik Österreich führt zur Zeit eine nationale Cybersicherheitsreevaluation durch, und Advenica verfolgt diesen Prozeß mit größtem Interesse. In diesem Zusammenhang werden vergleichende und begleitende Benchmarkings zu bestehenden Installationen durchgeführt.

Über Advenica

Advenica ist ein führendes europäisches Unternehmen im Bereich der Cybersicherheit. Advenica entwickelt, produziert und vertreibt "State of the art"-Lösungen, welche Fremdzugriffe, Eindringen, Diebstahl oder Datenlecks bei Informationsaustauschen verhindern. Somit entspricht Advenica mit seinen Produkten den hohen Sicherheitsanforderungen von Unternehmen und staatlichen Organisationen. Cyber Security made easy.
Erfahren Sie mehr unter: https://advenica.com/

Rückfragen & Kontakt:

Asmaa Jacobsson
E: asmaa.jacobsson@advenica.com
T: +4646386050, +436643898348

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008