Verstärkung im Geschäftsbereich lbase: Raimund Juriga als Leiter Kundenprojekte mit an Bord

Wien (OTS) - Mit 10. November verstärkt Raimund Juriga (54) den Geschäftsbereich lbase von Imtech ICT Austria als Leiter Kundenprojekte. In dieser Rolle trägt er die Ergebnisverantwortung für das gesamte Projektgeschäft der Transport- und Warehouse-Management-Software, von der Neueinführung bis zu Projekterweiterungen bei Bestandskunden.

Raimund Juriga verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Bereich IT und Logistik, u.a. bei Porsche Informatik und IBM. Zudem hatte er mehrere Management-Funktionen bei Quehenberger Logistics inne. Nach der Restrukturierung und der Umbenennung in LOGWIN übernahm Juriga innerhalb der LOGWIN Service Organisation die Verantwortung über die IT-Infrastruktur der LOGWIN AG.

In seiner letzten Position fungierte er als Director IT für das Geschäftsfeld Solutions der LOGWIN AG, bevor er zu Imtech ICT Austria wechselte.

lbase ist eine Softwarelösung für Logistikdienstleister in den Bereichen Transport- und Warehouse-Management. Durch die am Kunden-Workflow orientierte Lösung können die innerbetrieblichen Prozesse realitätsgetreu abgebildet werden und stellen so eine gemeinsame Datenbasis zur Verfügung, die Prozessoptimierung nach innen und außen ermöglicht. Der zugrundeliegende "Logikinterpreter" erlaubt eine flexible Anpassung der Lösung und ermöglicht somit den Einsatz von lbase sowohl in KMU als auch in Großbetrieben. Durch die österreichischen Data Center ist es möglich, lbase auch als Managed Service aus der Cloud zu beziehen.

Imtech ICT Austria: Mehr Beweglichkeit für Ihre IT. Mehr Kraft für Ihr Business.

Imtech ICT Austria ist eines der führenden Unternehmen für Enterprise-IT in Österreich. Mit lokaler Entscheidung, Strategie und 380 MitarbeiterInnen in neun Geschäftsstellen ist Imtech ICT Austria nahe am Kunden.
Auf der Basis von Best Practices und einem ausgereiften Portfolio im Bereich Infrastruktur, SAP sowie Logistics & Managed Services agiert Imtech ICT Austria als Partner in der IT-Transformation. Drei Data Center in Österreich und alternative Bezugsmodelle ermöglichen die Auslagerung von IT-Agenden zur Flexibilisierung der Geschäftstätigkeiten.

Rückfragen & Kontakt:

Imtech ICT Austria GmbH, Guglgasse 15, 1110 Wien
Mag. (FH) Madeleine Grünwidl | Marketing & Communications
T +43 5 17 15 81 18
E madeleine.gruenwidl@imtech.at
www.imtech-ict.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ILS0001