Mißtrauensantrag gegen Bürgermeister der Marktgemeinde Wiener Neudorf

Bürgerinitiative "Zum Teufel mit der Verkehrshölle" - Tempo 80

Wiener Neudorf (OTS) - Am Donnerstag, den 30.10.14 haben zwei Gemeinderäte des Umweltforums Wiener Neudorf einen Misstrauensantrag gegen den Bürgermeister der Marktgemeinde eingebracht, nach Paragraph 112 der NÖ Gemeindeordnung.

Durch die erstmalige Akteneinsicht der Bürgerinitiative "Zum Teufel mit der Verkehrshölle" am 29.10.14 wurde aufgedeckt, dass ein einstimmiger Gemeinderatsbeschluss vom 3.12.2012 zur Weiterleitung an die Volksanwaltschaft vom Bürgermeister nicht vollzogen wurde.

Am Mittwoch, den 19.11.14, 19 - 20 Uhr findet eine Info-Veranstaltung

im Volksheim Wiener Neudorf, Friedhofstraße 4, statt.

Rückfragen & Kontakt:

Gerhard MIKO
Mobil: 0650 / 382 1934
miko.gerhard1@gmail.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002