AKNÖ-Bildungsmesse "Zukunft.Arbeit.Leben" in Bad Vöslau

Start am 5. November mit Messetagen für angemeldete Schulklassen. Öffentlicher Infotag für Eltern und SchülerInnen am 8. November.

Wien (OTS/AKNÖ) - Bereits zum zweiten Mal findet heuer die AKNÖ-Jugend- und Bildungsmesse "Zukunft.Arbeit.Leben" in der Thermenhalle Bad Vöslau statt. Start ist am Mittwoch, dem 5. November. Bis 7. November finden die Messetage für angemeldete Schulklassen statt. Zum Abschluss findet am Samstag, dem 8. November, ein öffentlicher Infotag für Eltern und SchülerInnen statt.

"Bei unserer Messe können die Jugendlichen die Arbeitswelt auch aus verschiedenen Perspektiven kennenlernen", erklärt AKNÖ-Präsident Markus Wieser. Denn wie im Vorjahr, sind auch heuer wieder neben weiterführenden Schulen aus der Region zahlreiche Unternehmen als Aussteller vor Ort. So werden die Berndorfer Sondermaschinenbau GesmbH, die Hirtenberger AG, die Hofer KG, kika & Leiner, die LMF Maschinenfabrik Leobersdorf, die nöm AG, die Merkur Warenhandels AG, die ÖBB, die Schaeffler Austria GmbH, die Firma Starlinger, die Wiener Stadtwerke und die Wopfinger Stein & Kalkwerke, Schmid & CO KG gemeinsam mit den Fachgewerkschaften den SchülerInnen einen guten Einblick in Berufe und Berufswege nach der Pflichtschule ermöglichen.

Messetage für Schulen und Öffentlicher Infotag für Eltern und Jugendliche

Erfreut zeigt sich Wieser vor allem über die große Nachfrage seitens der Schulen, die diese Veranstaltung im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichts zur Information ihrer SchülerInnen nutzen: "Die heurigen drei Messetage für Schulen sind schon fast ausgebucht. Wir erwarten über 75 Schulklassen mit rund 1.600 SchülerInnen." Neben der schulischen Berufsorientierung spielen vor allem Eltern bei der Berufs- und Bildungswahl der Kinder eine große Rolle. "Ich lade deshalb die Eltern ein, sich gemeinsam mit ihren Kindern am 8. November beim öffentlichen Infotag unserer Messe über die Möglichkeiten, die ein Lehrberuf oder eine weiterführende Schule bietet, zu informieren", so Wieser.

Messe "Zukunft.Arbeit.Leben" - Entscheidungshilfe beim Start ins Berufsleben

Die Messe "Zukunft.Arbeit.Leben" bietet PflichtschülerInnen Unterstützung beim Start ins Berufsleben und bei der Wahl der richtigen Ausbildung. Die BesucherInnen erhalten bei Vorträgen von AKNÖ-ExpertInnen und bei den Infoständen von Fachgewerkschaften, Schulen und Unternehmen aus der Region einen Überblick über die Berufswelt und Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Pflichtschule. Die Messe bietet einen Mix aus Information und Spaß für Eltern und Kinder. So erwartet die BesucherInnen beim öffentlichen Infotag heuer auch eine spektakuläre MTB/Trial-Stuntshow von Weltrekordhalter Tom Öhler.

Termine bei der "Zukunft.Arbeit.Leben" in der Thermenhalle Bad Vöslau

- Messetage ausschließlich für angemeldete Schulklassen: 5. bis 7. 11. 2014, 8 bis 16.15 Uhr,

- öffentlicher Infotag für Eltern und SchülerInnen: Samstag, 8. 11. 2014, 9 bis 15 Uhr

Infos zur Messe finden sie auch unter noe.arbeiterkammer.at/bildung

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Jugoslav Krminac
AKNÖ Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (01) 58883-1263
presse@aknoe.at
http://noe.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0002