ANNA FENNINGER IST SPORTLERIN DES JAHRES 2014

Das SPORTMAGAZIN kürt die Olympia- und Gesamtweltcup-Siegerin zur Sportlerin des Jahres und lud zum exklusiven Fotoshoot für die aktuelle Magazin-Ausgabe.

Wien (OTS) - Olympiagold, Olympiasilber, Gesamtweltcup - mit den Leistungen der Skisaison 2013/14 gelang der Salzburgerin Anna Fenninger der Sprung an die absolute Spitze des Skisports und damit auch aufs Cover des aktuellen SPORTMAGAZINS.

Das Magazin präsentiert in seiner November-Ausgabe die 100 wichtigsten Sport-Persönlichkeiten Österreichs. Das 25-jährige Ausnahmetalent des Skisports führt klar das Ranking an. Neben den sportlichen Erfolgen zählten auch Kriterien wie mediale Präsenz, Erfolg als Werbeträger von Sponsoren, Fanzuspruch und die Performance in den sozialen Netzwerken bei der Wahl zum Top-Player des österreichischen Sports. Anna Fenninger beweist weiters mit ihrem Tierschutzprojekt für die bedrohten Geparden in Namibia, dass ihr auch Themen abseits des Skisports am Herzen liegen.
Fotografiert wurde Anna Fenninger von Starfotograf Helge Kirchberger, der die Skikönigin traumhaft schön und stark inszenierte - ganz in Weiß wie es einer echten Schneekönigin gebührt.
Fritz Hutter, Chefredakteur SPORTMAGAZIN: "Anna zählte zu den ganz großen AbräumerInnen in Sotschi und im letzten Ski-Weltcup. Sie hat sich in der Wahl überlegen gegen all die vielen anderen großartigen Sportler des Landes durchgesetzt. Wir küren sie nicht nur zur Sportlerin des Jahres 2014, sondern auch zur Winterkönigin. Mit dem Fotoshoot durch Helge Kirchberger liefert das SPORTMAGAZIN wieder einmal mehr Bilder, die für Aufsehen sorgen."

Die "perfect season" hinter sich, liegt für Anna Fenninger nun die volle Konzentration auf den bevorstehenden Startschuss des Ski-Weltcups kommendes Wochenende in Sölden.

Rückfragen & Kontakt:

Styria Multi Media GmbH & Co KG
Mag. Maria Gruber
Geiselbergstraße 15
A-1110 Wien

T. +43/1/601 17 - 205
M. +43/676/871 970 205
E. maria.gruber@styria-multi-media.com
Web http://www.sportnet.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUL0001