Münire Inam präsentiert ab 20. Oktober "heute österreich"

Wien (OTS) - Nachdem "heute österreich"-Präsentatorin Susanne Höggerl seit Monatsanfang Marie-Claire Zimmermann in der "Zeit im Bild" um 19.30 Uhr vertritt, gibt es ab 20. Oktober 2014, um 17.05 Uhr in ORF 2 auch beim Vorabend-Infomagazin eine personelle Neuerung: Münire Inam wird alternierend mit Martin Ferdiny "heute österreich" präsentieren. Die 31-Jährige ist seit 2007 für die ORF-"Report"-Redaktion tätig, u. a. als Moderatorin der Sendung "Bürgerforum" hat sie an der Seite von Peter Resetarits bereits TV-Live-Erfahrung gesammelt.

Münire Inam über ihr "heute österreich"-Debüt: "Diese Livesendung mit einer Länge von mehr als 20 Minuten und aktuellen Themen und Beiträgen die oft erst im letzten Moment fertig werden, stellt für jede Präsentatorin und jeden Präsentator eine Herausforderung dar. Dieser stelle ich mich mit Respekt aber vor allem großer Neugier und Freude."

Münire Inam studierte Soziologie an der Universität Wien und absolvierte zwischen 2004 und 2007 einige Praktika, unter anderem bei der Wochenzeitschrift profil. Daneben war sie für das ZDF tätig. Seit 2007 ist sie Teil der Redaktion des ORF-Politmagazins "Report", mittlerweile gestaltet sie auch Beiträge in der "Zeit im Bild". Einem breiteren Publikum bekannt wurde sie 2011 durch die Moderation der Sendung "Bürgerforum", das sie mit Peter Resetarits präsentiert. Im Oktober 2011 war sie auch Moderatorin des Polittalks "contra | der talk" in ORF eins.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0008