Beam Austria übernimmt die Distribution der Suntory- & Mozart-Marken der Mozart Distillerie

Der Premium-Spirituosenhersteller ergänzt sein Sortiment u.a. mit japanischen Whiskys und den berühmten Gourmet-Schokoladenlikören

Wien (OTS) - Beam Austria übernimmt per 1. November 2014 den Vertrieb und die Vermarktung der Suntory- und Mozart-Marken der Mozart Distillerie. Das ist eine Folge des globalen Zusammenschlusses der Spirituosenhersteller Beam und Suntory im Mai 2014. Beam Austria erweitert somit das bisherige Premium-Spirituosensortiment mit hochwertigen Gourmet-Schokoladenlikören sowie Spirituosen aus dem Hause Suntory wie etwa The Yamazaki, Bowmore, Auchentoshan und Glen Garioch.

Beam Austria ist eine der führenden Marketing- und Vertriebsgesellschaften für Premium-Spirituosen in Österreich, wie dem Nr.1* Whiskey Jim Beam. Bis dato vertrieb die Mozart Distillerie neben ihren eigenen Marken (Mozart Schokoladenliköre, Boister, Burländer) erfolgreich die Produkte von Suntory am österreichischen Markt sowie die japanischen Whiskys The Yamazaki, Hibiki und The Hakushu, die Single Malts Bowmore, Auchentoshan, Glen Garioch und McClelland's oder den Melonenlikör Midori. Durch den globalen Zusammenschluss von Beam und Suntory im Mai dieses Jahres erfolgt die Zusammenlegung der Distribution nun auch in Österreich. Resultat ist eine vergrößerte Vertriebs- und Marketingstruktur und ein erweitertes Produkt-Portfolio. Die Integration der Suntory- und Mozart-Marken in die Distributionskanäle der Beam Austria erfolgt per 1. November 2014. Die Produktion der Mozart-Schokoladenliköre erfolgt weiterhin bei der Mozart Distillerie in Salzburg.

"Durch die Zusammenlegung von Vertrieb und Marketing der Beam Suntory-Marken erhöhen wir deutlich die Mitarbeiteranzahl in Verkauf und Marketing und können somit noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen", so Manfred Jus, Geschäftsführer von Beam Austria. "Wir danken der Mozart Distillerie für die erfolgreiche Markenentwicklung der Premium-Spirituosen aus dem Hause Suntory sowie Mozart in den vergangenen Jahren."

Weitere Details zu der neuen Organisationsstruktur werden in den kommenden Wochen veröffentlicht. Das gesamte Marken-Portfolio von Beam Austria finden Sie hier: www.beamaustria.at.

Über Beam Austria GmbH:
Die Beam Austria GmbH mit Sitz in Wien ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem österreichischen Markt. Zum Markenportfolio von Beam Austria gehört Jim Beam Bourbon, der Nr.1* Whisk(e)y in Österreich und eine der Top-10-Spirituosenmarken. Das weitere Portfolio umfasst internationale Topmarken wie u.a. red STAG by Jim Beam, Jim Beam, Jim Beam Devil's Cut, Jim Beam Honey, Laphroaig Single Malt Whisky, Maker's Mark Bourbon Whisky, Knob Creek, Canadian Club Whisky, Kilbeggan Irish Whiskey, Sauza Tequila, Sourz, Vox Vodka, Courvoisier Cognac sowie Larios Gin und Vodka. Beam Austria ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Suntory Inc. Weitere Informationen zum Unternehmen, seinen Marken und seiner Bekenntnis zur sozialen Verantwortung finden Sie unter www.beamaustria.at und www.jimbeam.at sowie www.drinksmart.at.

* Quelle: Nielsen, Warengruppe Whiskey, Absatz konv. für Total 2013, LEH exkl. & inkl. Hofer/Lidl

Über Beam Suntory Inc.:
"Crafting the Spirits that Stir the World" - Beam Suntory ist das weltweit drittgrößte Premiumspirituosen-Unternehmen mit Marken, die weltweit bekannt sind und Menschen begeistern. Das Unternehmen erzielt jährlich einen weltweiten Umsatz von 4,6 Milliarden US-Dollar abzüglich Verbrauchssteuern.

Beam Suntory entstand 2014 durch die Zusammenlegung des führenden Bourbon-Herstellers und des japanischen Whisky-Pioniers. Das neue Unternehmen ist geprägt durch eine jahrhundertelange Tradition, Leidenschaft für Qualität, Innovationsgeist und eine Kultur des unternehmerischen Denkens. Mit seinem Hauptsitz in Deerfield, Illinois/USA ist Beam Suntory eine Tochtergesellschaft der japanischen Suntory Holdings Limited. Weitere Informationen zu Beam Suntory, seinen Marken und seinem Bekenntnis zur sozialen Verantwortung finden Sie unter www.beamsuntory.com und www.drinksmart.at.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle Beam Austria
Doris Christina Steiner, MA
Ketchum Publico
Guglgasse 7-9, 1030 Wien
T: +43 1 717 86 - 132
doris.steiner@ketchum-publico.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010