Coface bringt mit EasyLiner ein innovatives, benutzerfreundliches Online-Produkt für KMU auf den Markt

Wien (OTS) - Coface hat ein am Markt einmaliges Online-Produkt geschaffen. KMUs können über ein eigenes Portal die Kreditversicherung wählen, die ihren Bedürfnissen entspricht. Mit wenigen Klicks kann man eine Versicherung gegen Zahlungsausfälle abschließen und bei Bedarf direkt mit der Helpline sprechen. Klein-und Mittelbetriebe sind von den Folgen unbezahlter Rechnungen besonders betroffen und am wenigsten dagegen geschützt. Daher führt Coface mit EasyLiner ein innovatives Produkt für KMUs - den Treibern des Wirtschaftswachstums - ein.

Der Coface EasyLiner hat zwei Ziele: Versicherung und Erreichbarkeit rund um die Uhr. EasyLiner bietet Kreditversicherung, die auf die Bedürfnisse von KMUs zugeschnitten ist, sowie einen einfachen Registrierungsprozess, damit sich die Unternehmer auf ihr Geschäft konzentrieren können.

Zu einem fixen Gesamtbetrag bietet EasyLiner eine einfache, komplette Kreditversicherung, die Folgendes beinhaltet:
- Laufendes Monitoring, dass Informationen über die Geschäftskunden liefert und so das Risiko unbezahlter Rechnungen minimiert,
- Inkasso offener Forderungen und rasche Entschädigung im Schadenfall.

Das Produkt wurde neben Österreich bereits in Spanien und Frankreich eingeführt und wird laufend in alle Länder, in denen Coface vor Ort ist, ausgerollt.

"KMUs sollen sich auf ihr Geschäft und ihr Wachstum konzentrieren können, ohne sich um offene Rechnungen sorgen zu müssen. Sie brauchen daher einen verlässlichen Partner, der sie vor Zahlungsausfällen schützt. Das Ziel des Coface EasyLiners ist die Versicherung offener Forderungen weltweit. Dieses Produkt ist einzigartig," sagt Susanne Krönes, Chief Innovation & Organisation Officer Coface Central Europe.

Innovation steht seit 2011 im Mittelpunkt der Konzernstrategie. Ende 2012 hat Coface mit TopLiner - der Zusatzversicherung zur klassischen Kreditversicherung - diese Ausrichtung bestätigt. Einige weitere Produkt werden in den nächsten Monaten folgen. Die Konzernpolitik der Innovationen basiert auf der laufenden Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen sowie Weiterentwicklungen der bestehenden Produkte in den kommenden Jahren.

Über Coface

The Coface Group, a worldwide leader in credit insurance, offers companies around the globe solutions to protect them against the risk of financial default of their clients, both on the domestic market and for export. In 2013, the Group, supported by its 4,440 staff, posted a consolidated turnover of Euro1.440 billion. Present directly or indirectly in 97 countries, it secures transactions of over 37,000 companies in more than 200 countries. Each quarter, Coface publishes its assessments of country risk for 160 countries, based on its unique knowledge of companies payment behaviour and on the expertise of its 350 under-writers located close to clients and their debtors. In France, Coface manages export public guarantees on behalf of the French State.

www.coface.com

Coface SA. is listed on Euronext Paris - Compartment A
ISIN: FR0010667147 / Ticker: COFA

Rückfragen & Kontakt:

Susanne KRÖNES - Division Director Innovation & Organisation
T. 01/515 54 512 - susanne.kroenes@coface.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | COF0002