AVISO amaZone Award am 7. Oktober im AK Bildungszentrum

Preise für technische/handwerkliche Lehrausbildungen für Mädchen

Wien (OTS) - Mit dem amaZone Award prämiert der Verein "sprungbrett" innovative Wiener Unternehmen, die eine ausgezeichnete technische/handwerkliche Ausbildung für Mädchen und junge Frauen bieten. Denn der Frauenanteil in der Ausbildung in technischen und handwerklichen Berufen ist noch immer sehr gering: im Bereich der Informationstechnologie und Informatik bei 6 Prozent, im Bereich der Karosseriebautechnik bei 4 Prozent und bei den FliesenlegerInnen bei 2 Prozent.

amaZone-Award 2014 Dienstag, 7. Oktober 2014, ab 17 Uhr AK Bildungszentrum, Großer Saal Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien Programm: Begrüßung: Renate Anderl, Vizepräsidentin AK Wien Feierliche Preisverleihung anschließend Cocktailempfang Ehrengäste: Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek Bundesminister Rudolf Hundstorfer Petra Draxl, AMS Wien Geschäftsführung Kulturprogramm: Michaela Rabitsch (Trompete) Robert Pawlik (Gitarre) Moderation: Renata Schmidtkunz

Anmeldung erbeten unter: amazone@sprungbrett.or.at

Wir würden uns freuen, eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihrer Redaktion bei uns begrüßen zu dürfen.

Kontakt Verein "sprungbrett":
Susanne Gugrel, Geschäftsführung
01/789 45 45-23, susanne.gugrel@sprungbrett.or.at www.sprungbrett.or.at

Rückfragen & Kontakt:

AK Wien Kommunikation
Katharina Nagele
Tel.: (+43-1) 501 65 2678
katharina.nagele@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0001