ORF SPORT + mit UCI Mountainbike-WM

Am 6. und 7. September im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Samstag, dem 6. September 2014, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen von der UCI Mountainbike-WM um 11.50 Uhr (Olympischer Cross Country - Frauen) und um 14.20 Uhr (Olympischer Cross Country - Männer), die Höhepunkte vom Nürnberger Burg-Pokal 2014 (Dressurreiten) um 16.30 Uhr und von der American Football-EM 2014 um 20.15 Uhr, das "Yoga-Magazin" um 8.15, 9.15 und 10.15 Uhr, das Schulsport-Magazin "Schule bewegt" um 8.45, 9.45 und 10.45 Uhr sowie das "Funsport"-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 11.15 und 14.00 Uhr.

Die Live-Übertragungen von der UCI Mountainbike-WM um 12.05 Uhr (Downhill Frauen) und 13.30 Uhr (Downhill Männer), die Höhepunkte vom Cape Epic 2014 um 11.15 Uhr, vom Casino Grand Prix in Preding um 16.00 Uhr, von der Triathlon Challenge Walchsee 2014 um 20.15 Uhr und vom Fußball-WM-Qualifikationsspiel Österreich - Schweden aus dem Jahr 1997 um 20.30 Uhr, das "Yoga-Magazin" um 8.15, 9.15 und 10.15 Uhr, das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen" um 8.45, 9.45 und 10.45 Uhr sowie das "Funsport"-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun-und Extremsport um 23.00 Uhr sind die Programmhighlights am Sonntag, dem 7. September.

Für die Weltmeisterschaft in Hafjell / Lillehammer vom 2. bis 7. September wurden von den Nationaltrainern Christoph Peprnicek (Cross-Country, Eliminator) und Bernd Kindermann (Downhill) folgende Athleteninnen und Athleten für Österreich nominiert: Cross-Country & Eliminator, Elite: Elisabeth Osl (Cross-Country & Team Relay), Karl Markt (Cross-Country), Alexander Gehbauer (Cross-Country & Team Relay), Daniel Federspiel (Cross-Country & Eliminator), U23: Gregor Raggl (Cross-Country & Eliminator & Team Relay), Maximilian Foidl (Cross-Country, Team-Relay), Lisa Mitterbauer (Cross-Country & Eliminator), Junioreninnen und Junioren: Nadja Heigl (Cross-Country), Felix Ritzinger (Cross-Country, Team-Relay); Downhill: Elite Men:
Markus Pekoll, David Trummer, Manuel Gruber, Boris Tetzlaff, Elite Women: Elke Rabeder, Junior Men: Andreas Kolb, Pascal Engel. Kommentator ist Johannes Hahn.

Deutschland sicherte sich bei der Eat the Ball Football EM 2014 den Europameistertitel. Vor 27.000 Zuschauern im Ernst-Happel-Stadion schlug Team Germany Österreich in der zweiten Overtime mit 30:27. Im Spiel um Platz drei besiegte Frankreich Finnland mit 35:21.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen", das Schulsport-Magazin "Schule bewegt" oder das "Golfmagazin" können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 5. September, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007