VHS Wien: Bildungsspaziergang am Donaukanal

Sonntagsspaziergang mit einer Extraportion Bildung - VHS Wiener Urania und VHS Landstraße stellen ihr Programm vor

Wien (OTS) - Den Sonntagsspaziergang mit Infos zur Weiterbildung verbinden: die VHS Wien macht es möglich. Erstmalig bieten die VHS Landstraße (3., Hainburger Straße 29) und VHS Wiener Urania (1., Uraniastraße 1) gemeinsam den VHS Bildungsspaziergang am Donaukanal an. Am 14. September können alle WienerInnen von 14 bis 17 Uhr auf dem Weg zwischen den beiden Volkshochschulen in das vielfältige Kursangebot der VHS hineinschnuppern. Unter freiem Himmel gibt es Informationen zu einer großen Auswahl an Kursen. Speziell aufgebaute Stationen behandeln Themen wie: Atemgymnastik, Kreativwerkstätten, Gitarrenunterricht, Yoga, Sprachen, Zauberei oder Fitness. Ein Glücksrad mit Überraschungspreisen rundet das Programm ab. Bildungshungrige haben die Möglichkeit, direkt mit KursleiterInnen ins Gespräch zu kommen und offene Fragen zum VHS-Besuch zu klären.

VHS Wien - Bildung vor Ort

Die VHS Wien betreibt mehrere Projekte, um die Vorteile von Bildung direkt zu den Menschen zu bringen. Initiativen wie "Deutsch im Park" oder der neue Bildungsspaziergang der VHS Urania und VHS Landstraße versuchen Menschen an öffentlichen Plätzen anzusprechen und für Bildung zu gewinnen. Ziel ist es, auch WienerInnen, die bislang keine Weiterbildungsangebote für sich nutzen, zu erreichen und auf das VHS Kursangebot aufmerksam zu machen.

Weitere Informationen auf www.vhs.at/urania bzw. www.vhs.at/landstrasse.

Factbox:
Folgende Stationen werden angeboten:
- Ismakogie
- Atemgymnastik
- SeniorInnentraining 60+
- Kreativwerkstatt und Basteln für Kinder
- Gitarre
- Yoga
- Sprachen-Speed Dating
- Sprachberatung Deutsch
- Zeichnen und Malen
- Qi Gong
- Zaubern für Kinder
- Wirbelsäulengymnastik
- Fit mit dem Theraband
- Indian Balance
- Pilates
- Mentale Fitness
- Glücksrad

Start/Ziel: Hermanns Strandbar, Herrmannpark, 1030 Wien
Ziel/Start: VHS Landstraße, Hainburger Straße 29, 1030 Wien

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung nicht statt.
Teilnahme kostenlos!

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lehenbauer
Mediensprecherin
Tel.: 01/89 174-100 353
Mobil: 0650/820 86 55
E-Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006