IFA: neue mobile Beamer-Generation Philips Screeneo und PicoPix

Mehr Lichtstärke, bessere Farbwiedergabe und zahlreiche Verbesserungen

Wien (OTS) - Sagemcom erweitert seine Screeneo Palette um die neuen Modelle HDP 1690 und HDP 1690TV. Das bewährte Design der Ultrakurzdistanz-Beamer wurde beibehalten, unter der Haube hat der Hightech-Hersteller aber kräftig geschraubt: Die neuen Modelle sind mit einer leistungsstarken ProGleam Lichtmaschine ausgestattet, die für ein deutlich helleres und schärferes Bild sorgt. Das neu entwickelte naturaColor-System sorgt dabei für noch bessere und lebendigere Farbwiedergabe. Ein Highlight der 1690er Reihe ist zudem der Air Mouse Remote Controller mit integrierter Tastatur für eine einfachere und flexiblere Internetnutzung.

Auch bei der PicoPix-Reihe hat sich in Sachen Helligkeit einiges getan. Die beiden neuen Taschenbeamer PPX3414 und PPX3614 schaffen mit ihren verbesserten Lichtmaschinen 140 ANSI-Lumen, im Vergleich zu den bisherigen 100 Lumen immerhin eine Steigerung um 40 Prozent. Dabei bleiben sie genauso klein wie ihre Vorgänger und sind mit einem Gewicht von nur 280 Gramm der ideale Begleiter für unterwegs.

Redaktionshinweis

Hochauflösendes Bildmaterial und ein ausführlicher Pressetext unter
https://www.dropbox.com/sh/8dgrsv26a0o9nxs/AABI46kvUqb1tEQ4O48nvOpNa

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Matthias Noe
bettertogether GmbH
+43 1 8902409-22
m.noe@bettertogether.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BTT0001