Bei SPAR gehen die Hühner auf Wanderschaft

Pionier bei tiergerechter und nachhaltiger Hühnerhaltung

Salzburg (OTS) - SPAR hat in Zukunft Eier von ganz besonders glücklichen Hühnern in den Regalen: Denn als erster Lebensmittelhändler bringt SPAR unter der Eigenmarke SPAR PREMIUM Eier aus Freilandhaltung vom "Wanderhuhn" in die Regale und bestätigt damit einmal mehr die Vorreiterrolle bei tiergerechter und nachhaltiger Hühnerhaltung. Die Tiere leben in einem mobilen Wanderstall, der sie von Wiese zu Wiese fährt. Gegenüber den Artgenossen in stationärer Freilandhaltung profitieren sie von permanent frischem Grünfutter. Auch großzügiger Auslauf auf intakten Wiesen steht laufend zur Verfügung.

"In puncto Eierqualität kann uns niemand das Wasser reichen", sagt SPAR-Vorstandsvorsitzender Dr. Gerhard Drexel. "Als Händler erachten wir es aber auch als unsere Aufgabe, uns für das Wohl der Legehühner einzusetzen. Den Tieren möglichst einen artgerechten Lebensraum in einem natürlichen Umfeld zu bieten, liegt uns besonders am Herzen."

Hühner alle acht bis zehn Tage auf Reise

Jüngstes Projekt ist der von Wallners Nudelei in Moosdorf (OÖ) entwickelte mobile Wanderstall. Zwei Ställe bieten Platz für 2.400 Wanderhühner. Sobald eine Wiese abgegrast ist, werden die Hühner mittels Traktor im mobilen Stall zu einer neuen, saftigen Wiese gefahren. Das passiert in der Regel alle acht bis zehn Tage. "Daraus ergeben sich viele Vorteile für die Hühner", so Wolfgang Wallner von Wallners Nudelei, der die Eier exklusiv für SPAR PREMIUM liefert. "Durch den regelmäßigen Ortswechsel haben die Tiere immer Zugang zu saftigen, grünen Wiesen, wo sie Gras und Würmer zum Fressen finden sowie großzügigen Auslauf zur Verfügung haben", so Wallner. Eine Art Wintergarten bietet den Tieren überdachten Schutz vor Witterung und natürlichen Feinden. Zusätzlich wurden auf den Wiesen Bäume und Büsche angepflanzt, die natürlichen Schatten spenden.

Wiesen können sich erholen

Das regelmäßige Umsiedeln des Stalls fördert auch eine nachhaltige Bodennutzung. Die Wiesen werden nicht dauerhaft in Anspruch genommen, sondern können sich immer einige Wochen lang erholen. Diese langen Regenerationszeiten ermöglichen, dass das Gras wieder optimal nachwachsen kann und die Hühner beste Futterauswahl haben.

Glückliche Hühner für schmackhafte Eier

Im Inneren des Stalls finden die Tiere Wasser, Futter, Schlafplätze für die Nacht und bequeme eingestreute Nester. Diese optimierte Auslaufhaltung mit gesunden und glücklichen Hühnern ergibt höchst schmackhafte Eier mit dunkelgelbem Dotter.

Ausweitung in Planung

Die Eier sind in einigen Wochen unter der Premium-Linie SPAR PREMIUM vorerst exklusiv bei SPAR-Gourmet erhältlich. Eine Ausweitung auf INTERSPAR und EUROSPAR ist geplant.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Nicole Berkmann
Leiterin Konzernale PR und Information
SPAR Österreich-Gruppe
Europastraße 3, 5015 Salzburg
Tel. 0662 / 4470 - 22300
Nicole.Berkmann@spar.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPA0001