paraflows Festival heuer mit dem Schwerpunktthema "INTIMACY"

Das Festival für Digitale Kunst und Kulturen widmet sich im neunten Jahr seines Bestehens dem Thema "INTIMACY"

Museumsquartier, quartier21, MQ, Museumsplatz 1, 1070 Wien (OTS) - Wie sieht menschliche Nähe in der Zeit der digitalen Revolution aus? Wie werden Freundschaften und Beziehungen angebahnt und erhalten? Wie kann Technologie emotionale Momente unterstützen, speichern, evaluieren und sogar erzeugen? Diese und noch viele andere Fragen werden beim paraflows Festival für Digitale Kunst und Kultur mit eindrucksvollen künstlerischen Positionen und einem begleitenden Symposion aufgeworfen und diskutiert.

Eckdaten paraflows .9:

Eröffnung: 11.09.2014 um 20 Uhr im Künstlerhaus, Karlsplatz 5, 1010 Wien; Laufzeit der Ausstellung:12.09. bis 12.10., Künstlerhaus, Karlsplatz 5, 1010 Wien; Täglich außer Mo: 10 - 18 Uhr, Do 10- 21 Uhr Symposion: Symposion / INTIMACY / Plug-in - Exploit - Care 12. bis 14. September 2014, jeweils 15 - 18 Uhr, Bank Austria Salon im Alten Rathaus, Wipplingerstraße 6-8, 1010 Wien; Konzertreihe:18. bis 21. September, jeweils 20 - 22 Uhr Künstlerhaus, Karlsplatz 5, 1010

Rückfragen & Kontakt:

paraflows 09
sagan@paraflows.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003