Ottakring: Tschauner-Konzert der "Blues Schrammeln"

Wien (OTS) - Zur Sommerzeit bietet das traditionsreiche Wiener Stegreiftheater "Tschauner Bühne" (16., Maroltingergasse 43) ein vielfältiges, wienerisches Unterhaltungsprogramm. Heute, Mittwoch, gelangt dort ab 19.30 Uhr in der Reihe "Tschauner Reloaded" die schräge Musical-Produktion "Sissi - Beuteljahre einer Kaiserin" zur Aufführung (Karten: 20 Euro, 18 Euro bzw. 12 Euro). Das "Trash-Musical" deckt Geheimnisse von Elisabeth auf. Am Donnerstag, 14. August, wird das Wiener Ensemble "Die Blues Schrammeln" die Zuhörer mit einem tönenden Ohrenschmaus verwöhnen. Das Rezept: Man nehme alte und neuere Wienerlieder und vermenge die Melodien mit zeitlosen internationalen Rock-Rhythmen, Pop-Hits und Rock'n Roll-Standards. Außerdem werden sechs bewährte Musik-Profis gebraucht, um aus all den Zutaten eine Spezialität zu machen. Um 19.00 Uhr startet das Konzert. Der Eintritt kostet 28 Euro, 25 Euro bzw. 22 Euro. Information und Reservierung: Telefon 914 54 14.

Die Gruppe "Die Blues Schrammeln" besteht aus Ulli Bäer, Ulli Winter, Patrick Rutka, Klaus Steurer, Herbert "Apache" Novacek und Frank "Radio" Griebaum. Das Publikum kennt und schätzt die Künstler seit langen Jahren als Mitglieder von Formationen wie "The Untouchables", "16er Buam" und "Gebrüder Ulrich". Freunde der Travestie-Kunst dürfen sich am Freitag, 15. August, und am Samstag, 16. August, die Auftritte der glitzernden Entertainer "Herr...liche Damen" nicht entgehen lassen. Die Revue 2014 der Truppe hat den Titel "Woman's World" und ist ein effektvolles Spektakel. Beginn: jeweils um 19.30 Uhr. Eintritt: 28 Euro, 25 Euro bzw. 22 Euro. Auskunft plus Karten-Bestellung per E-Mail: karten@tschauner.at.

Allgemeine Informationen:
Wiener Stegreiftheater "Tschauner Bühne":
www.tschauner.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002