Alexander Van der Bellen würdigt Barbara Prammer

"Barbara Prammer war eine beeindruckende und einnehmende Politikerin, die durch ihre ruhige, hartnäckige Argumentation und ihre sympathische Ausstrahlung zu überzeugen vermochte."

Wien (OTS) - Tief betroffen äußert sich der ehemalige grüne Bundessprecher und langjährige Klubobmann Alexander Van der Bellen zum Ableben von Barbara Prammer. "Sie war eine beeindruckende und einnehmende Politikerin, die durch ihre ruhige, hartnäckige Argumentation und ihre sympathische Ausstrahlung zu überzeugen vermochte. Unvergesslich werden mir ihre Verdienste als Nationalratspräsidentin für das Hohe Haus bleiben. Nicht nur war ihr Wirken immer auf das Ansehen des Hohen Hauses bedacht. Mit ihrer ausgewogenen und überparteilichen Vorsitzführung, ihrem unprätentiösen Verhalten, dem jedes präsidentielle Gehabe fremd war, ihrem stets offenen Ohr für alle Abgeordneten und MitarbeiterInnen und ihrer freundlichen Art hat sie die Atmosphäre im Parlament über Jahre hinweg mitgeprägt. Und nicht zuletzt ist es Präsidentin Prammers großes und bleibendes Verdienst, dass Renovierung und Umbau des Parlaments - gegen sehr viel Widerstand! - endlich verwirklicht werden. Wir werden Präsidentin Barbara Prammer sehr vermissen."

Rückfragen & Kontakt:

Martin Radjaby: 06641070703

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0002