Partnerschaft Play Fair Code mit Bundesliga-Sponsor Tipico

Wien (OTS) - Tipico, der neuer Hauptsponsor der Österreichischen Fußball-Bundesliga und der Play Fair Code gehen in Zukunft gemeinsam den Weg für Integrität im Sport und gegen Spielmanipulation und Wettbetrug.

Pünktlich zum Start der Tipico Bundesliga am kommenden Samstag mit dem Spiel Red Bull Salzburg gegen den SK Rapid Wien, wurde die für drei Jahre vereinbarte Partnerschaft des Play Fair Code mit Tipico abgeschlossen.

Play Fair Code und Tipico wollen mit ihrer umfassenden Partnerschaft ein Zeichen für nachhaltige Integrität im Sport setzen. Die Kooperation beinhaltet zahlreiche Medieninhalte, gemeinsame Workshops, Vortragsreihen sowie weitere vorbeugende Maßnahmen.

Der Play Fair Code (Verein zur Wahrung der Integrität im Sport) wurde im Mai 2012 auf Initiative des Sportministeriums, des ÖFB und der Bundesliga gegründet und verfolgt das klare Ziel, die Bewusstseinsbildung für das Problem Spielmanipulation zu schärfen.

Zum Ligaauftakt hat der Play Fair Code eine neuerliche Schulungsoffensive bei den österreichischen Bundesligisten gestartet, um das Bewusstsein für Integrität im Sport bei den Fußballprofis nachhaltig zu vertiefen.

Play Fair Code Präsident Günter Kaltenbrunner: "Wir freuen uns, mit dem Bundesliga-Sponsor Tipico einen weiteren wichtigen und kompetenten Partner aus dem Sportwettenbereich an Board zu haben. Neben unserer existierenden Partnerschaft mit dem Österreichischen Buchmacherverband, ist diese Kooperation mit Tipico nun ein logischer und positiver Schritt in unseren gemeinsamen Anstrengungen gegen Spielmanipulation und für die Integrität im Sport."

Tipico-Deutschland Geschäftsführer Christian Gruber: "Der Play Fair Code ist aus unserer Sicht eine vorbildliche Initiative für einen integren Sport und wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft. Tipico teilt die Leidenschaft aller Fans für spannende und leidenschaftliche Spiele. Wir sehen uns dabei als Partner des fairen und sauberen Sports.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Severin Moritzer, Geschäftsführer
Play Fair Code
Verein zur Wahrung der Integrität im Sport (VWIS)
Tel.: +43 1 90 340, Mobil: +43 664 301 03 82
moritzer@playfaircode.at, www.playfaircode.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004