Kriminalfilm-Abend "Mann im Schatten" am Karlsplatz

Freiluft-Kino "Kino unter Sternen 2014" endet am Samstag

Wien (OTS/RK) - Heute, Freitag, wird ab 21.30 Uhr im "Kino unter Sternen" auf dem Karlsplatz in Wien die Produktion "Plastic Planet" (A/D 2009) gezeigt, in der sich der österreichische Regisseur Werner Boote mit dem Einsatz von Plastik rund um den Globus und mit Nachteilen dieses Materials befasst. Vorprogramm ab 20.30 Uhr:
"Können Sie die Welt retten, Herr Boote?" (Judith Wieser-Huber führt ein Gespräch mit Werner Boote). Am Samstag, 19. Juli, endet das heurige Film-Festival am Karlsplatz mit dem Streifen "Mann im Schatten" (A 1961). In dem guten Wiener Krimi verkörpert Helmut Qualtinger einen Polizeirat, der den Mord an einer Strickwarenfabrikantin aufklären muss. Beginn: 21.30 Uhr. Vor dem alten Film wird ab 20.30 Uhr das moderne Musik-Programm "Criminal Intent" (mit DJ EcleKtric) geboten. An beiden Abenden ist der Eintritt kostenlos. Information: Telefon 585 23 24/25.

Organisator des beliebten "Kino unter Sternen" ist der "Verein zur Förderung von Freiluftkino und Kulturveranstaltungen (After Image Productions)". Der Schlussfilm des diesjährigen Freiluft-Filmfestivals wurde bei einer Befragung vom Publikum bestimmt: Im Kriminalfilm "Mann im Schatten" von Regisseur Arthur Maria Rabenalt wirken neben dem Hauptdarsteller Helmut Qualtinger die Akteure Ellen Schwiers, Barbara Frey, Helmuth Lohner, Katharina Mayberg, Hans Thimig sowie Herbert Fux mit. Nach der Entdeckung einer Leiche in der Badewanne nehmen spannende Ermittlungen der Wiener Polizei ihren Lauf und es mangelt nicht an Verdächtigen. Nähere Auskünfte über das "Kino unter Sternen 2014" via E-Mail:
office@afterimage.at.

Allgemeine Informationen:
After Image Productions (Kino unter Sternen):
http://kinountersternen.at
www.afterimage.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002