Kultkomiker Monty Phython live im Kino: Cineplexx bringt die letzte Liveshow nach Österreich

Wien (OTS) - Die legendäre, britische Comedytruppe Monty Python versammelt sich nach über 30 Jahren wieder auf der Bühne. Cineplexx zeigt die allerletzte Show am 20. Juli 2014 live in ausgewählten Kinos österreichweit.

1980 standen sie das letzte Mal gemeinsam auf einer Bühne. 1983 lösten sie sich auf. 2014 haben sich Monty Python für zehn letzte Shows noch einmal vereint. Am 20. Juli 2014 überträgt Cineplexx um 20:00 Uhr die allerletzte Aufführung des Programms "Monty Python live (mostly): One Down, Five To Go" live aus der Londoner O2 Arena. Mehr als 2500 Kinos übertragen weltweit die zweieinhalbstündige Show. Regisseur der Nacht ist Aubrey Powell.

Die allerletzte Show der Kultkomiker

Monty Python sind längst Kult. Ihr humoristischer Einfluss hat eine ganze Generation geprägt und auf dem Weg zu wahrer Größe das gesamte Genre revolutioniert. Mehr als 30 Jahre nach ihrem Gastspiel auf der Freilichtbühne des Hollywood Bowl am 15. September 1980 und 40 Jahre nach ihrem letzten britischen Auftritt im Londoner Theatre Royal, Drury Lane, waren die Tickets für die ersten Live-Auftritte in der O2 Arena in Sekundenschnelle ausverkauft. John Cleese, Terry Gilliam, Eric Idle, Terry Jones und Michael Palin, die gemeinsam gerade mal 361 Jahre auf dem Buckel haben, werden einige ihrer berühmtesten Sketche auf die Bühne bringen - natürlich mit einem gehörigen Schuss modernem, aktuellem, pythoneskem Humor!

Monty Python sind ein Stück Kulturgeschichte

Wie sehr hat Monty Python doch die Welt beeinflusst: Spam-Mails verdanken ihren Namen den Briten, das "Ministerium für komische Gänge" ist so legendär, dass es mit dem 7. Januar seinen eigenen Jahrestag hat und wer kann nicht "Always Look On The Bright Side Of Life" mitpfeifen. 1969 gegründet, feierten John Cleese, Terry Gilliam, Eric Idle, Michael Palin, Terry Jones und Graham Chapman schnell große Erfolge. Ihre Sketche, die gezielt auf Pointen verzichten und nie einen richtiges Ende haben, wurden oft kopiert, doch nie wurde das Original erreicht. Selbst 40 Jahre später sind die Witze noch so brillant wie damals, weshalb auch immer wieder neue Generationen Freude an den Altmeistern der Comedy finden.

Schnell Tickets sichern

Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Das Ticket ist für Euro 25,00 zu haben. Gezeigt wird die Live-Übertragung in den Cineplexx Kinos Wienerberg, Hohenems, Graz, Linz, Salzburg City, Wörgl, Villach, Wiener Neustadt und im Village Cinema Wien Mitte. Weitere Infos und Kartenverkauf unter: www.cineplexx.at

Constantin Film Holding GmbH

Constantin Film-Holding GmbH wurde 1951 als Filmverleih in Österreich gegründet. 1967 wurde mit dem Erwerb des "Kreuz Kino" in der Wiener Innenstadt ein zweites Standbein im Bereich Kinobetrieb geschaffen. In diesem Segment wurden bis Anfang der 1990er Jahre 25 traditionelle Kinos und Kinocenter betrieben. Danach folgte ein Strukturwandel im Kinobetriebsbereich. Im Jahr 1993 wurde die Cineplexx Kinobetriebe GmbH gegründet, ein Tochterunternehmen der Constantin Film-Holding GmbH. Das Unternehmen entwickelte sich in einer Zeit, als viele traditionelle Kinos in Österreich verschwanden und Multiplex-Kinos den Markt eroberten.

Constantin Film reagierte auf diesen Trend und bildete in Österreich eine Gruppe mit aktuell 19 Kinos und 153 Leinwänden. Darüber hinaus bestehen traditionelle Lichtspieltheater mit insgesamt 18 Sälen sowie zwei Joint Ventures mit der Star-Movie Gruppe in Oberösterreich. 2009 startete die Cineplexx INTERNATIONAL GmbH die Expansion ins benachbarte Ausland und eröffnete in Bozen/Südtirol das erste Kino außerhalb Österreichs. Ebenso übernahm Cineplexx in Zagreb ein Kino in der Innenstadt und legte damit den Grundstein für die Expansion in Kroatien. 2011 und 2012 kamen Cineplexx Kinos in Kroatien, Serbien, Montenegro und Mazedonien dazu. Im Mai 2013 erfolgte die weitere Expansion mit fünf Cineplexx Multiplex Kinos in Slowenien. Den Schlusspunkt für das Jahr 2013 setzte man mit der Eröffnung des ersten 7-Saal-Kinos in Albanien am 12. Dezember 2013. Aktuell werden 109 Leinwände außerhalb Österreichs bespielt. Heute ist Cineplexx mit 36 Multiplex- und 6 traditionellen Standorten in Österreich, Kroatien, Serbien, Slowenien, Montenegro, Mazedonien, Albanien und Italien vertreten und bespielt 280 Säle. Mit rund 1.100 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen im Jahr 2013 einen Umsatz von 115 Millionen Euro. 2013 begrüßten die Cineplexx Kinos rund 10,5 Millionen Besucher. Mehr Informationen auf www.cineplexx.at

Rückfragen & Kontakt:

CINEPROMOTION und Filmmarketing Ges.m.b.H.
Mag. Carina Resch
Tel.: +43 1/52128-1146
Mobil: +43 664 300 35 55
e-mail: carina.resch@cinepromotion.at

Kontakt Agentur
loebell & nordberg gmbh
mag. martin fürsatz
fon: +43-1-890 44 06-17
office@loebellnordberg.com
http://www.loebellnordberg.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CFH0001