Einladung: Südsudan - drei Jahre Unabhängigkeit

Wien (OTS) -

Einladung zum Pressegespräch: Südsudan - drei Jahre Unabhängigkeit

Armut und Bürgerkrieg im Südsudan. Nur ein Drittel der Bevölkerung
hat ausreichend Zugang zu sauberem Wasser. Seit Mitte Dezember 2013
ein bewaffneter Konflikt ausgebrochen ist, hat sich die Lage weiter
verschärft: Hunderttausende Menschen sind auf der Flucht.
Entsprechend groß ist der Bedarf an humanitärer Hilfe im Land.

Wie können humanitäre Organisationen die Situation verbessern und
welchen Beitrag kann die Wirtschaft dazu leisten?

Ihre Gesprächspartner sind:

Mag. Max Santner, Leiter der Internationalen Zusammenarbeit beim
Österreichischen Roten Kreuz
Mag. Verena Kirchner, Leiterin der CSR-Projekte Land Rover Austria

Datum: 8.7.2014, um 09:30 Uhr

Ort:
Hotel Sans Souci Wien Raum: Le Salon
Burggasse 2, 1070 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Jaguar Land Rover Austria GmbH
Mag. (FH) Sarah Hyden
E-Mail: shyden@landrover.com
Tel.: 0662 2121 698

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005