VHS Hietzing: SchülerInnen des Instituts für Gehörlosenbildung zeigen ihre Werke

Ausstellung "Farben nach Lust & Laune" bis 30. Juli

Wien (OTS) - An der VHS Hietzing präsentieren derzeit hörbeeinträchtigte Kinder vom Institut für Gehörlosenbildung in der Maygasse ihre gesammelten Kunstwerke. Die gezeigten Acrylbilder sind Produkte des Zeichenunterrichts mit Prof. Gerhard Mang und einer Mal-Nacht an der Schule. Vom gemeinsamen Abendessen ausgehend, wurde die ganze Nacht bis hin zum "abschließenden" Frühstück durchgemalt! Die Bilder zeigen prachtvoll den oft verspielten Umgang mit Farben, das bewundernswerte "Bezwingen" von großen Formaten und das spielerische Anwenden von Farben nach Lust und Laune. Die Ausstellung ist bis 30. Juli von Montag bis Donnerstag, 9.00-20.00 Uhr, in der VHS Hietzing zu sehen.

Lange Nacht der Malerei im Oktober

Am 18. Oktober wird Prof. Gerhard Mang in der VHS Hietzing eine "Lange Nacht der Malerei" anbieten. Zwischen 20.00 und 6.00 Uhr morgens kann in der VHS Hietzing gemalt werden.

Alle Informationen unter www.vhs.at/hietzing.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lehenbauer
Mediensprecherin VHS Wien
Tel.: 01/89 174-100 352
Mobil: 0650/820 86 55
E-Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011